A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Oberkategorien: Band
panther [2]

panther [2] [Georges-1913]

2. panthēr , thēris, m. (πάνθηρ), u. latinisiert panthēra , ae, f., der Panther, das Panthertier, Form -er, Anthol. Lat. 762, 50 (233, 50): klass. Form -era, Varro LL. 5, 100. Varro de libr. gramm. 3. no ...

Wörterbucheintrag Latein-Deutsch zu »panther [2]«. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. Hannover 1918 (Nachdruck Darmstadt 1998), Band 2, Sp. 1462.
panthera [1]

panthera [1] [Georges-1913]

1. panthēra , ae, f. (πανθήρα), der ganze Fang, Ulp. dig. 19, 1, 11. § 18.

Wörterbucheintrag Latein-Deutsch zu »panthera [1]«. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. Hannover 1918 (Nachdruck Darmstadt 1998), Band 2, Sp. 1462.
panthera [2]

panthera [2] [Georges-1913]

2. panthēra , s. 2. panthēr.

Wörterbucheintrag Latein-Deutsch zu »panthera [2]«. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. Hannover 1918 (Nachdruck Darmstadt 1998), Band 2, Sp. 1462.
panthereus

panthereus [Georges-1913]

panthēreus , a, um (panthera), zum Panther gehörig, Panther-, terga, Verg. Aen. 8, 460 Ribb.

Wörterbucheintrag Latein-Deutsch zu »panthereus«. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. Hannover 1918 (Nachdruck Darmstadt 1998), Band 2, Sp. 1462.
pantherinus

pantherinus [Georges-1913]

panthērīnus , a, um (panthera), I) von Panthern, Plin. 35, 138. – II) gefleckt wie ein Panther, Plin. 13, 96. – scherzh. übtr., genus hominum, gefleckt, bunt von Schlägen, Plaut. Epid. 18 G.

Wörterbucheintrag Latein-Deutsch zu »pantherinus«. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. Hannover 1918 (Nachdruck Darmstadt 1998), Band 2, Sp. 1462.
pantheris

pantheris [Georges-1913]

panthēris , f. (panther), das Weibchen des Panthers, Varro LL. 5, 100.

Wörterbucheintrag Latein-Deutsch zu »pantheris«. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. Hannover 1918 (Nachdruck Darmstadt 1998), Band 2, Sp. 1462.
pantherocamelus

pantherocamelus [Georges-1913]

panthērocamēlus , ī, m. (πάνθηρ u. κάμηλος) = camelopardalis, der Kamelparder, die Giraffe, Lucil. sat. fr. inc. 83 M.

Wörterbucheintrag Latein-Deutsch zu »pantherocamelus«. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. Hannover 1918 (Nachdruck Darmstadt 1998), Band 2, Sp. 1462.
Pantheum

Pantheum [Georges-1913]

Panthēum , ēī, n. (Πάνθειον u. Πάνθεον), I) der große, von Agrippa erbaute Jupitertempel in Rom, später von Hadrian u.a. Kaisern wiederhergestellt, j. Tempio di S. MariaRotonda, Plin. 34, 13 u. 36, 38 ...

Wörterbucheintrag Latein-Deutsch zu »Pantheum«. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. Hannover 1918 (Nachdruck Darmstadt 1998), Band 2, Sp. 1462.
Panthous

Panthous [Georges-1913]

Panthous (Πάνθοος) u. zsgzg. Panthus , ī, m. (Πάνθους), Sohn des Othrys, Vater des Euphorbus, Hyg. fab. 115: Form Panthus b. Verg. Aen. 2, 318 u. 319: Vokat. Panthu ...

Wörterbucheintrag Latein-Deutsch zu »Panthous«. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. Hannover 1918 (Nachdruck Darmstadt 1998), Band 2, Sp. 1462-1463.
Pantica

Pantica [Georges-1913]

Pantica , s. Panda.

Wörterbucheintrag Latein-Deutsch zu »Pantica«. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. Hannover 1918 (Nachdruck Darmstadt 1998), Band 2, Sp. 1463.
pantices

pantices [Georges-1913]

panticēs , um, m., s. pantex.

Wörterbucheintrag Latein-Deutsch zu »pantices«. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. Hannover 1918 (Nachdruck Darmstadt 1998), Band 2, Sp. 1463.
panticosus

panticosus [Georges-1913]

panticōsus , a, um (pantex), voll von Gedärmen, venter, Serv. Verg. Aen. 3, 217.

Wörterbucheintrag Latein-Deutsch zu »panticosus«. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. Hannover 1918 (Nachdruck Darmstadt 1998), Band 2, Sp. 1463.
Pantilius

Pantilius [Georges-1913]

Pantīlius , iī, m. (πας u. τίλλω), Meister Zwickerling, fingierter Name eines bissigen Dichterlings (dah. Beiname cimex, bissige Wanze), Hor. sat. 1, 10, 78.

Wörterbucheintrag Latein-Deutsch zu »Pantilius«. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. Hannover 1918 (Nachdruck Darmstadt 1998), Band 2, Sp. 1463.
Pantolabus

Pantolabus [Georges-1913]

Pantolabus , ī, m. (παντολάβος, alles nehmend), Schnapphahn, Name eines Schmarotzers, Hor. sat. 1, 8, 11; 2, 1, 22.

Wörterbucheintrag Latein-Deutsch zu »Pantolabus«. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. Hannover 1918 (Nachdruck Darmstadt 1998), Band 2, Sp. 1463.
pantomima

pantomima [Georges-1913]

pantomīma , ae, f. (pantomimus), die Pantomime, Sen. ad Helv. 12, 6.

Wörterbucheintrag Latein-Deutsch zu »pantomima«. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. Hannover 1918 (Nachdruck Darmstadt 1998), Band 2, Sp. 1463.
pantomimicus

pantomimicus [Georges-1913]

pantomīmicus , a, um (παντομιμικός), pantomimisch, Sen. ep. 29, 12.

Wörterbucheintrag Latein-Deutsch zu »pantomimicus«. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. Hannover 1918 (Nachdruck Darmstadt 1998), Band 2, Sp. 1463.
pantomimus

pantomimus [Georges-1913]

pantomīmus , ī, m. (παντόμιμος), I) der Pantomime, Sen. exc. contr. 3. praef. § 16. Sen. ep. 47, 17. Suet. Aug. 45, 4. Plin. pan. 46. § 1. 3. 4. Iulian. dig. 38, 1 ...

Wörterbucheintrag Latein-Deutsch zu »pantomimus«. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. Hannover 1918 (Nachdruck Darmstadt 1998), Band 2, Sp. 1463.
panucula

panucula [Georges-1913]

pānucula (pānucla), s. pāniculano. I.

Wörterbucheintrag Latein-Deutsch zu »panucula«. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. Hannover 1918 (Nachdruck Darmstadt 1998), Band 2, Sp. 1463.
panus

panus [Georges-1913]

pānus , ī, m. (πηνος, dor. πανος), I) das auf die Spule gehaspelte Garn des Einschlages od. Eintrages, die Spule mit dem aufgehaspelten Garne, Lucil. 298; vgl. Non. 149, 22. – II) eine Art Geschwulst, viell. geschwollene Drüsen ...

Wörterbucheintrag Latein-Deutsch zu »panus«. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. Hannover 1918 (Nachdruck Darmstadt 1998), Band 2, Sp. 1463.
panuvellium

panuvellium [Georges-1913]

pānuvellium , iī, n. (panus u. volvo), s. pānnuvellium.

Wörterbucheintrag Latein-Deutsch zu »panuvellium«. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. Hannover 1918 (Nachdruck Darmstadt 1998), Band 2, Sp. 1463.

Artikel 35.873 - 35.892

Buchempfehlung

Stifter, Adalbert

Bunte Steine. Ein Festgeschenk 1852

Bunte Steine. Ein Festgeschenk 1852

Noch in der Berufungsphase zum Schulrat veröffentlicht Stifter 1853 seine Sammlung von sechs Erzählungen »Bunte Steine«. In der berühmten Vorrede bekennt er, Dichtung sei für ihn nach der Religion das Höchste auf Erden. Das sanfte Gesetz des natürlichen Lebens schwebt über der idyllischen Welt seiner Erzählungen, in denen überraschende Gefahren und ausweglose Situationen lauern, denen nur durch das sittlich Notwendige zu entkommen ist.

230 Seiten, 9.60 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon