Busch, Wilhelm: Max und Moritz, Sechster Streich, Blatt 42

Busch, Wilhelm: Max und Moritz, Sechster Streich, Blatt 42
Künstler:Busch, Wilhelm
Entstehungsjahr:1865
Technik:Blei- und Buntstift auf Papier
Aufbewahrungsort:Hannover
Sammlung:Wilhelm-Busch-Museum
Epoche:Realismus
Land:Deutschland

Buchempfehlung

Meyer, Conrad Ferdinand

Gustav Adolfs Page

Gustav Adolfs Page

Im Dreißigjährigen Krieg bejubeln die deutschen Protestanten den Schwedenkönig Gustav Adolf. Leubelfing schwärmt geradezu für ihn und schafft es endlich, als Page in seine persönlichen Dienste zu treten. Was niemand ahnt: sie ist ein Mädchen.

42 Seiten, 3.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon