Holbein d. Ä., Hans: Porträt einer sitzende Frau

Holbein d. Ä., Hans: Porträt einer sitzende Frau mit langem offenem Haar
Künstler:Holbein d. Ä., Hans
Langtitel:Porträt einer sitzende Frau mit langem offenem Haar
Entstehungsjahr:um 1500
Maße:14 × 10,3 cm
Technik:Silberstift mit einigen Höhungen in Rötel und weißer Kreide, auf grundiertem Papier
Aufbewahrungsort:Kopenhagen
Sammlung:Statens Museum for Kunst, Den Kongelige Kobberstiksamling
Epoche:Spätgotik
Land:Deutschland
Kommentar:Porträtstudie
Ähnliche Einträge in anderen Lexika

Adelung-1793: Porträt, das · Sabbaths-Frau, die · Chor-Frau, die · Frau, die

Brockhaus-1809: Johann Holbein · Francisca, Frau von Maintenon

Brockhaus-1837: Holbein

Brockhaus-1911: Holbein · Porträt · Weiße Frau · Unsere Liebe Frau · Frau

DamenConvLex-1834: Holbein, Frau von · Holbein, Hans · Lepelletier-Rosando, Frau von · Rebecca, die Frau Isaak's · Staal, Frau von · Weisse Frau · Venus, Frau · Elme, Frau von Saint · Aischah, Frau Muhamed's · Holtei, Frau von · Lea, Jakob's Frau · Hulda, Frau Holle

Herder-1854: Holbein [2] · Holbein [1] · Porträt · Weiße Frau · Frau

Meyers-1905: Holbein [2] · Holbein [1] · Porträt · Weiße Frau [2] · Weiße Frau [1] · Unsere Liebe Frau · Damen Unsrer Lieben Frau von der christlichen Liebe · Frau

Pataky-1898: Arendt-Morgenstern, Frau Olga · Arens von Braunrasch, Frau Gerichtsrat Auguste · Arnim, Frau Gisela v. · Andreas-Salomé, Frau Lou · Andresen, Frau Stine · Arand, Frau Cäcilia · Astl-Leonhard, Frau Anna · Bach-Gelpcke, Frau Marie · Bacmeister, Frau Lucie · Arnim, Frau Hauptmann M. v. · Arx-Stegmüller, Frau Fanny v. · Assmuss, Frau Elise · Adlersfeld, Frau Eufemia v. · Akermann-Hasslacher, Frau Bertha · Albertini, Frau Laura v. · (Belmonte)-Groag, Frau Carola · Abel, Frau Clementine · Adams-Lehmann, Frau H. B. · Ambrosius, Frau Joh. · Amelung, Frau Leopoldine · Anderssen, Frau Marie · Albrecht, Frau · Album einer Frau · Allesch, Frau Elly

Pierer-1857: Holbein

Buchempfehlung

Droste-Hülshoff, Annette von

Ledwina

Ledwina

Im Alter von 13 Jahren begann Annette von Droste-Hülshoff die Arbeit an dieser zarten, sinnlichen Novelle. Mit 28 legt sie sie zur Seite und lässt die Geschichte um Krankheit, Versehrung und Sterblichkeit unvollendet.

48 Seiten, 4.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon