Zurück | Vorwärts
Suchergebnisse (mehr als 400 Treffer)
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Herder

Herder [Meyers-1905]

Herder , 1) Johann Gottfried von , einer ... ... und Ferd. Gottfr. v. Herder in den Werken: »Aus Herders Nachlaß « (Frankf. 1856 ... ... Döring , Herders Leben (2. Aufl., Weim. 1829); »Weimarisches Herder- Album « ( Jena 1845); Jegor ...

Lexikoneintrag zu »Herder«. Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 9. Leipzig 1907, S. 201-205.
Herder

Herder [Pierer-1857]

Herder , 1 ) Joh. Gottsried v. H., geb. den 25. ... ... I. Günther , Jena 1841; H-s Lebensbild von Em. Gottfried Herder, Erl. 1846 f., 6 Thle. 2 ) Maria Karoline ...

Lexikoneintrag zu »Herder«. Pierer's Universal-Lexikon, Band 8. Altenburg 1859, S. 264-266.
Herder

Herder [Brockhaus-1837]

Herder (Joh. Gottfried von), einer der vielseitigst gebildeten und geachtetsten deutschen Schriftsteller, ... ... seiner 1750 geborenen und 1815 gestorbenen Gattin, Marie Karoline, geb. Flachsland. – Herder (Siegmund Aug. Wolfg., Freiherr v.), sächs. Oberberghauptmann, ist der Sohn ...

Lexikoneintrag zu »Herder«. Brockhaus Bilder-Conversations-Lexikon, Band 2. Leipzig 1838., S. 375-376.
Herder [1]

Herder [1] [Herder-1854]

Herder , Joh. Gottfr. von, der deutsche Classiker , welcher »hellenische Lebensfrische mit oriental. Lebenswürde verband«, war der am 25. Aug. 1744 zu Morungen geb. Sohn eines Schulmeisters, verlebte eine arme u. zieml. freudlose Jugend, wollte 1762 mit einem ...

Lexikoneintrag zu »Herder [1]«. Herders Conversations-Lexikon. Freiburg im Breisgau 1855, Band 3, S. 280-281.
Herder [3]

Herder [3] [Herder-1854]

Herder , Bartholom., Buch - u. Kunsthändler, geb. 1777 zu Rottweil am Neckar , studierte daselbst sowie in Sankt Blasien (s. d.) und an der Universität Dillingen , wo Sailer , Weber u.a. lehrten. H. sollte ...

Lexikoneintrag zu »Herder [3]«. Herders Conversations-Lexikon. Freiburg im Breisgau 1855, Band 3, S. 281.
Herder

Herder [Brockhaus-1911]

Herder , Joh. Gottfr. von, Schriftsteller, geb. 25. Aug. 1744 zu Mohrungen ( Ostpreußen ), 1762 Lehrer in Königsberg (Bekanntschaft mit Hamann ), 1764 in Riga , 1770 in Straßburg (Bekanntschaft mit Goethe ), 1771 Konsistorialrat in Bückeburg ...

Lexikoneintrag zu »Herder«. Brockhaus' Kleines Konversations-Lexikon, fünfte Auflage, Band 1. Leipzig 1911., S. 791.
Herder [2]

Herder [2] [Herder-1854]

Herder , Sigm. Aug. Wolfg., Freiherr v., Sohn des Classikers , geb. 1776 zu Bückeburg , gest. 1838 als Oberberghauptmann zu Dresden , hinterließ die Schrift »Der tiefe meißner Erbstolln«, Leipzig 1838.

Lexikoneintrag zu »Herder [2]«. Herders Conversations-Lexikon. Freiburg im Breisgau 1855, Band 3, S. 281.
Herder, Familie

Herder, Familie [Schmidt-1902]

Herder . Nicht nur hervorragendste Vertreterin des katholischen Verlagsbuchhandels in Deutschland ... ... 1844 beibehalten wurde. Mit seinem Schwiegersohn Heck rief Herder unter der Firma Herder und Comp ., eine Niederlassung in Paris ... ... Geschäft seinen beiden Söhnen Karl Raphael und Benjamin Herder überlassend. Benjamin Ignaz Herder wurde am 31. Juli 1818 zu ...

Lexikoneintrag zu »Herder, Familie«. Rudolf Schmidt: Deutsche Buchhändler. Deutsche Buchdrucker. Band 3. Berlin/Eberswalde 1905, S. 420-425.

Herder, Natalie v. [Pataky-1898]

Herder, Natalie v., Enkelin des Hofpredigers und Dichters Joh. Gottfried von Herder, geboren am 30. Mai 1802 zu Weimar, gestorben am 22. Mai 1871. ‒ Album für weisse u. bunte Häkel- u. Filetarbeiten. 3. Aufl. 4. (18 ...

Lexikoneintrag zu der Schriftstellerin Natalie v. Herder. Pataky, Sophie: Lexikon deutscher Frauen der Feder Bd. 1. Berlin, 1898., S. 340-341.

Herder, Johann Gottfried [Eisler-1912]

Herder, Johann Gottfried , 1744-1803, der bekannte Dichter, ist auch als Philosoph ... ... H. STEPHAN, H.s Philosophie (Anthologie), 1906 (Philos. Bibl.). – SIEGEL, Herder als Philosoph, 1908. – TUMARKIN, H. u. Kant, 1896. – ...

Lexikoneintrag zu »Herder, Johann Gottfried«. Eisler, Rudolf: Philosophen-Lexikon. Berlin 1912, S. 261-263.
Herder, Johann Gottfried

Herder, Johann Gottfried [Literatur]

Johann Gottfried Herder (Gemälde von Anton Graff, 1785) Johann Gottfried Herder (1744–1803)

Werke von Johann Gottfried Herder im Volltext
Herder, Johann Gottfried

Herder, Johann Gottfried [Philosophie]

Johann Gottfried Herder Johann Gottfried Herder (1744–1803) • Biographie • Abhandlung über den Ursprung der Sprache Entstanden 1770. Erstdruck: Berlin 1772. • Übers Erkennen und Empfinden in der menschlichen Seele Entstanden 1774. ...

Werke von Johann Gottfried Herder im Volltext

Herder, Maria Caroline v. [Pataky-1898]

Herder, Maria Caroline v., geb. Flachsland, geboren den 28. Januar 1750 zu Reihenweyer in Elsass, gestorben den 15. September 1809 zu Weimar.

Lexikoneintrag zu der Schriftstellerin Maria Caroline v. Herder. Pataky, Sophie: Lexikon deutscher Frauen der Feder Bd. 1. Berlin, 1898., S. 340.
Herder, Marie Karoline von

Herder, Marie Karoline von [DamenConvLex-1834]

Herder, Marie Karoline von , Marie Karoline von, geborne ... ... Witwe Flachsland nach Darmstadt , wo Herder 1770 Karolinen kennen lernte. Eine gegenseitige innigste Achtung sollte ihre Herzen ... ... aber auch mit eben so rastloser Thätigkeit besorgte Karoline die Herausgabe von Herder's schriftstellerischem Nachlaß. Die Biographie des Verstorbenen übertrug sie dem ...

Lexikoneintrag zu »Herder, Marie Karoline von«. Damen Conversations Lexikon, Band 5. [o.O.] 1835, S. 255-256.
Johann Gottfried von Herder

Johann Gottfried von Herder [Brockhaus-1809]

Johann Gottfried von Herder , einer der verdienstvollsten Gelehrten Deutschlands, wurde ... ... wurde, auch im folgenden Jahre die Verwaltung einer lateinischen Classe bekam. Herder studirte jetzt mit Feuereifer nicht blos Theologie, Philosophie, Geschichte, Naturwissenschaft etc. ... ... , einen Michaelis, Formey, Mendelssohn u. v. a. beschäftigte, trug Herder durch sein scharfsinniges Werk ...

Nachtrag zum Lexikoneintrag zu »Johann Gottfried von Herder«. Brockhaus Conversations-Lexikon Bd. 7. Amsterdam 1809, S. 442-445.
Herder, Johann Gottfried von

Herder, Johann Gottfried von [DamenConvLex-1834]

Herder, Johann Gottfried von , Johann Gottfried von, der ... ... seines poetischen Talentes aber gab Herder im Cid. Als Aesthetiker verbreiten sich seine, namentlich in der Adrastea ... ... kritischen Wälder, die zerstreuten Blätter und die vielen preisgekrönten philosophischen Abhandlungen hat Herder zur Verbreitung und edlern Behandlung der Wissenschaften ...

Lexikoneintrag zu »Herder, Johann Gottfried von«. Damen Conversations Lexikon, Band 5. [o.O.] 1835, S. 254-255.

Brentano, Clemens/Gedichte/Ausgewählte Gedichte/[Herder ist von uns gegangen] [Literatur]

[Herder ist von uns gegangen] Herder ist von uns gegangen, Goethe sieht ihm traurig nach; Wieland trocknet seine Wangen Und Amaliens Herze brach. –

Literatur im Volltext: Clemens Brentano: Werke. Band 1, München [1963–1968], S. 164.: [Herder ist von uns gegangen]

Nietzsche, Friedrich/Menschliches, Allzumenschliches/Zweiter Band/Zweite Abteilung: Der Wanderer und sein Schatten/118. Herder [Philosophie]

118 Herder. – Herder ist alles das nicht, was er von sich wähnen machte (und selber ... ... aus allen Welt- und Zeitreichen zusammenholten. Nie wirklich satt und froh, war Herder überdies allzu häufig krank: da setzte sich bisweilen der Neid an sein ...

Volltext Philosophie: Friedrich Nietzsche: Werke in drei Bänden. München 1954, Band 1, S. 924-925.: 118. Herder

Vorländer, Karl/Geschichte der Philosophie/Die Philosophie der Neuzeit/Vierte Periode. Die Systeme der nachkantischen Philosophie von Fichte bis Schopenhauer. (1. Hälfte des 19. Jahrhunderts)/Kapitel XIV. Einleitung: Von Kant zu Fichte/§ 45. Gegner Kante: »Änesidemus«; die Glaubensphilosophie (Hamann, Herder, Jacobi). - Fries [Philosophie]

... erscheint diese Gefühlsphilosophie in J. G. Herder (1744-1803), dessen allgemeine Würdigung natürlich nicht hierher gehört. Herder war ein vielseitiger, jedoch der nötigen Konzentration ermangelnder Geist; in der Philosophie ... ... Streite durchaus auf die Seite Kants; die neue Zeit ging über den alten Herder hinweg. Auch die Philosophie hat in ihrer Weiterentwicklung an ...

Volltext Philosophie: Karl Vorländer: Geschichte der Philosophie. Band 2, Leipzig 1919, S. 262-269.: § 45. Gegner Kante: »Änesidemus«; die Glaubensphilosophie (Hamann, Herder, Jacobi). - Fries
herdepor

herdepor [Literatur]

Johann Gottfried Herder (Gemälde von Anton Graff, 1785) ... ... Herder, Johann Gottfried Johann Gottfried Herder (Gemälde von Anton Graff, 1785) Herder, Johann Gottfried/Biographie ...

Literatur im Volltext: : herdepor
Zurück | Vorwärts
Artikel 1 - 20

Buchempfehlung

Ebner-Eschenbach, Marie von

Der Vorzugsschüler / Der Herr Hofrat. Zwei Erzählungen

Der Vorzugsschüler / Der Herr Hofrat. Zwei Erzählungen

Zwei späte Novellen der Autorin, die feststellte: »Eine gescheite Frau hat Millionen geborener Feinde: alle dummen Männer.«

72 Seiten, 4.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Große Erzählungen der Hochromantik

Große Erzählungen der Hochromantik

Zwischen 1804 und 1815 ist Heidelberg das intellektuelle Zentrum einer Bewegung, die sich von dort aus in der Welt verbreitet. Individuelles Erleben von Idylle und Harmonie, die Innerlichkeit der Seele sind die zentralen Themen der Hochromantik als Gegenbewegung zur von der Antike inspirierten Klassik und der vernunftgetriebenen Aufklärung. Acht der ganz großen Erzählungen der Hochromantik hat Michael Holzinger für diese Leseausgabe zusammengestellt.

390 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon