Abbildungen

  • Pfarrer Chr. Schmezer. 1802
    Pfarrer Chr. Schmezer. 1802

  • Wilhelm Blos, stud. phil. 1809.
    Wilhelm Blos, stud. phil. 1809.

  • Karl Grillenberger. 1873.
    Karl Grillenberger. 1873.

  • Ferdinand Lassalle. 1848.
    Ferdinand Lassalle. 1848.

  • Sophie von Hatzfeldt. 1848.
    Sophie von Hatzfeldt. 1848.

  • Wilhelm Bracke. 1873.
    Wilhelm Bracke. 1873.

  • August Bebel. 1873.
    August Bebel. 1873.

  • Julius Vahlteich. 1873.
    Julius Vahlteich. 1873.

  • Johann Jacoby. 1848.
    Johann Jacoby. 1848.

  • F. W. Fritzsche. 1877.
    F. W. Fritzsche. 1877.

  • Jakob Audorf. 1876.
    Jakob Audorf. 1876.

  • Johannes Wedde. 1878.
    Johannes Wedde. 1878.

  • August Geib. 1877.
    August Geib. 1877.

  • Sozialdemokratische Fraktion 1877
    Sozialdemokratische Fraktion 1877

  • Karrikatur sozialdemokratischer Abgeordneter 1877 - 1. Liebknecht 2. Reimer 3. Geib 4. Hasenclever 5. Motteler 6. Hasselmann 7. Vahlteich 8. Demmler 9. Most 10. Blos 11. Auer
    Karrikatur sozialdemokratischer Abgeordneter 1877 - 1. Liebknecht 2. Reimer 3. Geib 4. Hasenclever 5. Motteler 6. Hasselmann 7. Vahlteich 8. Demmler 9. Most 10. Blos 11. Auer
    [225] Karrikatur sozialdemokratischer Abgeordneter 1877 – 1. Liebknecht 2. Reimer 3. Geib 4. Hasenclever 5. Motteler 6. Hasselmann 7. Vahlteich 8. Demmler 9. Most 10. Blos 11. Auer

  • Amand Goegg. 1876.
    Amand Goegg. 1876.

  • Das Hamburger Wappen unterm kleinen Belagerungszustand (Aus dem »Wahren Jakob«)
    Das Hamburger Wappen unterm kleinen Belagerungszustand (Aus dem »Wahren Jakob«)

  • Friedrich Engels. 1879.
    Friedrich Engels. 1879.

  • Karl Marx
    Karl Marx

  • Albert Dulk
    Albert Dulk

  • Menrad Glaser
    Menrad Glaser

  • Moritz Rittinghausen
    Moritz Rittinghausen

  • Wilhelm Liebknecht
    Wilhelm Liebknecht

  • Max Kayser
    Max Kayser

  • Ludwig Pfau
    Ludwig Pfau

  • Das ist der Kerners-Theobald, Schon beinah neunzig Jahre alt
    Das ist der Kerners-Theobald, Schon beinah neunzig Jahre alt

  • Ernst Ziel
    Ernst Ziel

Quelle:
Blos, Wilhelm: Denkwürdigkeiten eines Sozialdemokraten. 2 Bde, 2. Band. München 1919, S. 225-226.
Lizenz:

Buchempfehlung

Brachvogel, Albert Emil

Narziß. Ein Trauerspiel in fünf Aufzügen

Narziß. Ein Trauerspiel in fünf Aufzügen

Albert Brachvogel zeichnet in seinem Trauerspiel den Weg des schönen Sohnes des Flussgottes nach, der von beiden Geschlechtern umworben und begehrt wird, doch in seiner Selbstliebe allein seinem Spiegelbild verfällt.

68 Seiten, 8.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Große Erzählungen der Hochromantik

Große Erzählungen der Hochromantik

Zwischen 1804 und 1815 ist Heidelberg das intellektuelle Zentrum einer Bewegung, die sich von dort aus in der Welt verbreitet. Individuelles Erleben von Idylle und Harmonie, die Innerlichkeit der Seele sind die zentralen Themen der Hochromantik als Gegenbewegung zur von der Antike inspirierten Klassik und der vernunftgetriebenen Aufklärung. Acht der ganz großen Erzählungen der Hochromantik hat Michael Holzinger für diese Leseausgabe zusammengestellt.

390 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon