Illustrationen von Heinrich Zille

1. Kapitel. Die Heimfahrt
1. Kapitel. Die Heimfahrt

2. Kapitel. Der Empfang in Neustadt
2. Kapitel. Der Empfang in Neustadt

4. Kapitel. Eintritt in die heimatliche Deckung
4. Kapitel. Eintritt in die heimatliche Deckung

5. Kapitel. Verlauf der Nacht (Solo)
5. Kapitel. Verlauf der Nacht (Solo)

6. Kapitel. Einkauf
6. Kapitel. Einkauf

7. Kapitel. Die Straße
7. Kapitel. Die Straße

8. Kapitel. Die Damen
8. Kapitel. Die Damen

9. Kapitel. Im Estaminet
9. Kapitel. Im Estaminet

11. Kapitel. Das Rathaus
11. Kapitel. Das Rathaus

12. Kapitel. Wald und Feld
12. Kapitel. Wald und Feld

Anmerkung
Anmerkung
Quelle:
Engelhardt, Wilhelm: Kleiner Knigge für heimkehrende Sieger nebst kurzer Instruktion über die Heimat. Berlin 1918.
Lizenz:
Kategorien:

Buchempfehlung

Raabe, Wilhelm

Die Akten des Vogelsangs

Die Akten des Vogelsangs

Karls gealterte Jugendfreundin Helene, die zwischenzeitlich steinreich verwitwet ist, schreibt ihm vom Tod des gemeinsamen Jugendfreundes Velten. Sie treffen sich und erinnern sich - auf auf Veltens Sterbebett sitzend - lange vergangener Tage.

150 Seiten, 6.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Geschichten aus dem Sturm und Drang II. Sechs weitere Erzählungen

Geschichten aus dem Sturm und Drang II. Sechs weitere Erzählungen

Zwischen 1765 und 1785 geht ein Ruck durch die deutsche Literatur. Sehr junge Autoren lehnen sich auf gegen den belehrenden Charakter der - die damalige Geisteskultur beherrschenden - Aufklärung. Mit Fantasie und Gemütskraft stürmen und drängen sie gegen die Moralvorstellungen des Feudalsystems, setzen Gefühl vor Verstand und fordern die Selbstständigkeit des Originalgenies. Für den zweiten Band hat Michael Holzinger sechs weitere bewegende Erzählungen des Sturm und Drang ausgewählt.

424 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon