Apuleius: Der goldene Esel. Metamorphoses, auch Asinus aureus

Der in einen Esel verwandelte Lucius erzählt von seinen Irrfahrten, die ihn in absonderliche erotische Abenteuer mit einfachen Zofen und vornehmen Mädchen stürzen. Er trifft auf grobe Sadisten und homoerotische Priester, auf Transvestiten und Flagellanten. Verfällt einer adeligen Sodomitin und landet schließlich aus Scham über die öffentliche Kopulation allein am Strand von Korinth wo ihm die Göttin Isis erscheint und seine Rückverwandlung betreibt. Der vielschichtige Roman parodiert die Homer'sche Odyssee in burlesk-komischer Art und Weise.
Der goldene Esel. Metamorphoses, auch Asinus aureus
  • Ausstattung: Taschenbuch
  • Seiten: 196
  • ISBN: 978-1482363678
  • Preis: 9,80 € [D]
Weitere Ausgaben:
Der goldene Esel. Metamorphoses, auch Asinus aureus
  • Ausstattung: Taschenbuch (Großdruck)
  • Seiten: 208
  • ISBN: 978-1484854808
  • Preis: 12,80 € [D]
Der goldene Esel. Metamorphoses, auch Asinus aureus
  • Ausstattung: Broschiert
  • Seiten: 204
  • ISBN: 978-3-8430-1812-8
  • Preis: 14,80 € [D]
Bestellen bei:
Der goldene Esel. Metamorphoses, auch Asinus aureus
  • Ausstattung: Gebundene Ausgabe
  • Seiten: 204
  • ISBN: 978-3-8430-1852-4
  • Preis: 24,80 € [D]
Bestellen bei:
Bestellen Sie über obige Links! Sie fördern dadurch die Digitalisierung weiterer Bücher, da Zeno.org eine Provision von dem Sponsor erhält. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Buchempfehlung

Meyer, Conrad Ferdinand

Gustav Adolfs Page

Gustav Adolfs Page

Im Dreißigjährigen Krieg bejubeln die deutschen Protestanten den Schwedenkönig Gustav Adolf. Leubelfing schwärmt geradezu für ihn und schafft es endlich, als Page in seine persönlichen Dienste zu treten. Was niemand ahnt: sie ist ein Mädchen.

42 Seiten, 3.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon