Marlitt, Eugenie: Blaubart

Lilli ist zu Besuch im Hause ihrer geliebten Tante. Im Nachbarhaus lebt der Nachfahre eines verfeindeten Familienzweigs. Vor Generationen hatte ein Bruder den anderen des Diebstahls an seinem wertvollen Gemälde von van Dyck bezichtigt, seither darf im Hause der Tante der Name des Nachbarn nicht mehr genannt werden. Lilli, die ihn beobachtet wie er eine Frau augenscheinlich gegen ihren Willen in seinem Hause hält, nennt ihn Blaubart. Bis sie ihn trotz strengsten Verbotes kennenlernt.
Blaubart
  • Ausstattung: Taschenbuch
  • Seiten: 66
  • ISBN: 978-1482646320
  • Preis: 4,80 € [D]
Weitere Ausgaben:
Blaubart
  • Ausstattung: Taschenbuch (Großdruck)
  • Seiten: 70
  • ISBN: 978-1-4935-8762-9
  • Preis: 6,80 € [D]
Blaubart
  • Ausstattung: Broschiert
  • Seiten: 68
  • ISBN: 978-3-8430-2757-1
  • Preis: 9,80 € [D]
Bestellen bei:
Blaubart
  • Ausstattung: Gebundene Ausgabe
  • Seiten: 68
  • ISBN: 978-3-8430-2758-8
  • Preis: 24,80 € [D]
Bestellen bei:
Bestellen Sie über obige Links! Sie fördern dadurch die Digitalisierung weiterer Bücher, da Zeno.org eine Provision von dem Sponsor erhält. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Buchempfehlung

Raabe, Wilhelm

Der Hungerpastor

Der Hungerpastor

In der Nachfolge Jean Pauls schreibt Wilhelm Raabe 1862 seinen bildungskritisch moralisierenden Roman »Der Hungerpastor«. »Vom Hunger will ich in diesem schönen Buche handeln, von dem, was er bedeutet, was er will und was er vermag.«

340 Seiten, 14.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon