Strindberg, August Johan: Inferno

Strindbergs autobiografischer Roman beschreibt seine schwersten Jahre von 1894 bis 1896, die »Infernokrise«. Von seiner zweiten Frau, Frida Uhl, getrennt leidet der Autor in Paris unter Angstzuständen, Verfolgungswahn und hegt Selbstmordabsichten. Er unternimmt alchimistische Versuche und verfällt den mystischen Betrachtungen Emanuel Swedenborgs. Visionen und Hysterien wechseln sich ab und verwischen die Grenze zwischen Genie und Wahnsinn.
Inferno
  • Ausstattung: Taschenbuch
  • Seiten: 146
  • ISBN: 978-1482759525
  • Preis: 9,80 € [D]
Weitere Ausgaben:
Inferno
  • Ausstattung: Taschenbuch (Großdruck)
  • Seiten: 156
  • ISBN: 978-1484874042
  • Preis: 12,80 € [D]
Inferno
  • Ausstattung: Broschiert
  • Seiten: 152
  • ISBN: 978-3-8430-1826-5
  • Preis: 12,80 € [D]
Bestellen bei:
Inferno
  • Ausstattung: Gebundene Ausgabe
  • Seiten: 152
  • ISBN: 978-3-8430-1866-1
  • Preis: 22,80 € [D]
Bestellen bei:
Bestellen Sie über obige Links! Sie fördern dadurch die Digitalisierung weiterer Bücher, da Zeno.org eine Provision von dem Sponsor erhält. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Buchempfehlung

Hoffmann, E. T. A.

Prinzessin Brambilla

Prinzessin Brambilla

Inspiriert von den Kupferstichen von Jacques Callot schreibt E. T. A. Hoffmann die Geschichte des wenig talentierten Schauspielers Giglio der die seltsame Prinzessin Brambilla zu lieben glaubt.

110 Seiten, 4.40 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon