Tasso, Torquato: Das befreite Jerusalem

Vor dem Hintergrund des Vordringens der Türken unter Süleyman dem Prächtigen beginnt der junge Tasso die Auseinandersetzungen zwischen Christentum und Islam im ersten Kreuzzug dramatisch umzusetzen. Es entsteht eine episch-heroische Dichtung in zwanzig Gesängen, die den Übergang von der Renaissance zum Barock markiert und - in zahlreichen Ausgaben und Übersetzungen weit verbreitet - großen Einfluss auf die Nachwelt haben wird. Goethe widmet dem Autor 200 Jahre später ein ganzes Schauspiel.
Das befreite Jerusalem
  • Ausstattung: Taschenbuch
  • Seiten: 434
  • ISBN: 978-1482759747
  • Preis: 16,80 € [D]
Weitere Ausgaben:
Das befreite Jerusalem
  • Ausstattung: Taschenbuch (Großdruck)
  • Seiten: 490
  • ISBN: 978-1-4912-6477-5
  • Preis: 22,80 € [D]
Das befreite Jerusalem
  • Ausstattung: Broschiert
  • Seiten: 446
  • ISBN: 978-3-8430-2193-7
  • Preis: 24,80 € [D]
Bestellen bei:
Das befreite Jerusalem
  • Ausstattung: Gebundene Ausgabe
  • Seiten: 446
  • ISBN: 978-3-8430-2194-4
  • Preis: 39,80 € [D]
Bestellen bei:
Bestellen Sie über obige Links! Sie fördern dadurch die Digitalisierung weiterer Bücher, da Zeno.org eine Provision von dem Sponsor erhält. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Buchempfehlung

Lewald, Fanny

Jenny

Jenny

1843 gelingt Fanny Lewald mit einem der ersten Frauenromane in deutscher Sprache der literarische Durchbruch. Die autobiografisch inspirierte Titelfigur Jenny Meier entscheidet sich im Spannungsfeld zwischen Liebe und religiöser Orthodoxie zunächst gegen die Liebe, um später tragisch eines besseren belehrt zu werden.

220 Seiten, 11.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon