Als Buch bei Amazon
    • Meng Zi
      • Mong Dsï: Die Lehrgespräche des Meisters Meng K'o

Meng Zi

Die Lehrgespräche des Meisters Meng K'o

Mong Dsï: Die Lehrgespräche des Meisters Meng K'o

Mag ihn bekritteln auch die Welt,

Umständlich schreibe er und breit –

Daß es ihn gegeben hat,

Tröstet meine Einsamkeit.


Wang An-Schi,

ein Lyriker der Sung-Dynastie

über Mong Dsï.

Übertragen von Günter Eich[18]

Quelle:
Mong Dsï: Die Lehrgespräche des Meisters Meng K'o. Köln 1982, S. 18-19.
Erschien 240 oder 239 v. Chr. Hier in der Übersetzung von Richard Wilhelm.
Lizenz:

Buchempfehlung

Stifter, Adalbert

Die Narrenburg

Die Narrenburg

Der junge Naturforscher Heinrich stößt beim Sammeln von Steinen und Pflanzen auf eine verlassene Burg, die in der Gegend als Narrenburg bekannt ist, weil das zuletzt dort ansässige Geschlecht derer von Scharnast sich im Zank getrennt und die Burg aufgegeben hat. Heinrich verliebt sich in Anna, die Tochter seines Wirtes und findet Gefallen an der Gegend.

82 Seiten, 6.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon