Zurück | Vorwärts
Suchergebnisse (26 Treffer)
1 | 2
Einschränken auf Kategorien: Lexikalischer Artikel | Bild (groß) | Grafik 
Schabkunst

Schabkunst [Lueger-1904]

Schabkunst ( Schwarzkunst), s. Kupferstecherkunst ; über Schabmanier s. Asphaltschablithographie in Lithographie .

Lexikoneintrag zu »Schabkunst«. Lueger, Otto: Lexikon der gesamten Technik und ihrer Hilfswissenschaften, Bd. 7 Stuttgart, Leipzig 1909., S. 576.
Schabkunst

Schabkunst [Meyers-1905]

Schabkunst , soviel wie geschabte Manier , s. Kupferstecherkunst , S. 841.

Lexikoneintrag zu »Schabkunst«. Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 17. Leipzig 1909, S. 661.
Schabkunst

Schabkunst [Brockhaus-1911]

Schabkunst , Schabmanier , s. Kupferstechkunst .

Lexikoneintrag zu »Schabkunst«. Brockhaus' Kleines Konversations-Lexikon, fünfte Auflage, Band 2. Leipzig 1911., S. 618.
Schabkunst

Schabkunst [Pierer-1857]

Schabkunst , die geschabte Manier beim Kupferstechen , s.d. E).

Lexikoneintrag zu »Schabkunst«. Pierer's Universal-Lexikon, Band 15. Altenburg 1862, S. 42.
Earlom

Earlom [Meyers-1905]

Earlom (spr. örlöm), Richard , engl. Zeichner und ... ... , gest. daselbst 9. Okt. 1822, war der erste, der mit der Schabkunst die Arbeit der Radiernadel verband und dadurch die Wirkung der ...

Lexikoneintrag zu »Earlom«. Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 5. Leipzig 1906, S. 329.
Schabmanier

Schabmanier [Pierer-1857]

Schabmanier , so v.w. Schabkunst .

Lexikoneintrag zu »Schabmanier«. Pierer's Universal-Lexikon, Band 15. Altenburg 1862, S. 43.
Schwarze Kunst

Schwarze Kunst [Brockhaus-1837]

Schwarze Kunst , Schabkunst oder englische Kunst wird eine Art der Kupferstecherei genannt, welche der hess. Oberstlieutenant L. von Siegen in der ersten Hälfte des 17. Jahrh. erfunden hat, die aber seitdem besonders von engl. Künstlern gepflegt und zu einer ...

Lexikoneintrag zu »Schwarze Kunst«. Brockhaus Bilder-Conversations-Lexikon, Band 4. Leipzig 1841., S. 125.
Schwarze Kunst

Schwarze Kunst [Pierer-1857]

Schwarze Kunst , 1 ) eine Art der Zauberei , wo man übernatürliche Wirkungen mit Hülfe böser Geister hervorbringen will, im ... ... s. Zauberei , vgl. Magie ; 2 ) so v.w. Schabkunst , s.u. Kupferstechen E).

Lexikoneintrag zu »Schwarze Kunst«. Pierer's Universal-Lexikon, Band 15. Altenburg 1862, S. 525.
Siegen, Ludwig von

Siegen, Ludwig von [Meyers-1905]

Siegen, Ludwig von , Erfinder der Schabkunst , geb. 1609 in Utrecht , gest. nach 1676 in Wolfenbüttel ; s. Kupferstecherkunst , S. 841.

Lexikoneintrag zu »Siegen, Ludwig von«. Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 18. Leipzig 1909, S. 443.
Klinger, Max: Opus XII, »Brahmsphantasie«, Titanen

Klinger, Max: Opus XII, »Brahmsphantasie«, Titanen [Kunstwerke]

Künstler: Klinger, Max Entstehungsjahr: ... ... Maße: 27,3 × 36,5 cm Technik: Radierung, Stich und Schabkunst Epoche: Symbollismus Land: Deutschland

Werk: »Klinger, Max: Opus XII, »Brahmsphantasie«, Titanen« aus der Sammlung »40.000 Gemälde, Zeichnungen und Grafiken«
Klinger, Max: Opus XII, »Brahmsphantasie«, Accorde

Klinger, Max: Opus XII, »Brahmsphantasie«, Accorde [Kunstwerke]

Künstler: Klinger, Max Entstehungsjahr: ... ... Maße: 27,6 × 39,1 cm Technik: Stich, Aquatinta und Schabkunst Epoche: Symbollismus Land: Deutschland

Werk: »Klinger, Max: Opus XII, »Brahmsphantasie«, Accorde« aus der Sammlung »40.000 Gemälde, Zeichnungen und Grafiken«
Klinger, Max: Opus XII, »Brahmsphantasie«, Raub des Lichtes

Klinger, Max: Opus XII, »Brahmsphantasie«, Raub des Lichtes [Kunstwerke]

Künstler: Klinger, Max Entstehungsjahr: ... ... Maße: 29,3 × 36,1 cm Technik: Radierung und Schabkunst Epoche: Symbollismus Land: Deutschland

Werk: »Klinger, Max: Opus XII, »Brahmsphantasie«, Raub des Lichtes« aus der Sammlung »40.000 Gemälde, Zeichnungen und Grafiken«
Klinger, Max: Opus XII, »Brahmsphantasie«, Der befreite Prometheus

Klinger, Max: Opus XII, »Brahmsphantasie«, Der befreite Prometheus [Kunstwerke]

Künstler: Klinger, Max Entstehungsjahr: ... ... 27,7 × 36,2 cm Technik: Radierung, Stich, Aquatinta und Schabkunst Epoche: Symbollismus Land: Deutschland

Werk: »Klinger, Max: Opus XII, »Brahmsphantasie«, Der befreite Prometheus« aus der Sammlung »40.000 Gemälde, Zeichnungen und Grafiken«
Becker

Becker [Meyers-1905]

Becker , 1) Hermann Heinrich (»der rote ... ... April 1891, bildete sich bei Buchhorn und Mandel und stach in Schabkunst - und Linienmanier nach Plockhorst , H. Richter ( Christus ...

Lexikoneintrag zu »Becker«. Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 2. Leipzig 1905, S. 535-538.
Strang [2]

Strang [2] [Meyers-1905]

Strang (spr. ßträng), William , engl. Maler ... ... ist einer der phantasievollsten und auch technisch bedeutendsten modernen Radierer, der Aquatinta , Schabkunst etc. mit Radierung , kalter Nadel und Grabstichelarbeit in kühner Weise verbindet. ...

Lexikoneintrag zu »Strang [2]«. Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 19. Leipzig 1909, S. 95.
Pichler [1]

Pichler [1] [Herder-1854]

Pichler , Johann Anton , berühmter Meister der Steinschneidekunst , geb. 1697 zu Brixen , lebte in Neapel und Rom und st. 1779. – P ... ... zu Botzen , bildete sich in Wien und st. 1806 als Professor der Schabkunst.

Lexikoneintrag zu »Pichler [1]«. Herders Conversations-Lexikon. Freiburg im Breisgau 1856, Band 4, S. 542.
Ruprecht

Ruprecht [Pierer-1857]

Ruprecht , deutscher Vorname , gleichbedeutend mit Rupert u. Robert ... ... . widmete er sich der von dem Oberstlieutenant L. von Siegen erfundenen Schabkunst u. führte dieselbe um 1660 in England ein, man kennt 15 ...

Lexikoneintrag zu »Ruprecht«. Pierer's Universal-Lexikon, Band 14. Altenburg 1862, S. 465-466.
Ruprecht

Ruprecht [Meyers-1905]

Ruprecht , 1) R. Klem (d.h. clemens , ... ... rühmlich bekannt. Er führte die vom Oberstleutnant L. v. Siegen erfundene Schabkunst (schwarze Kunst ) in England ein und lieferte selbst mehrere Blätter ...

Lexikoneintrag zu »Ruprecht«. Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 17. Leipzig 1909, S. 269-270.
Rugendas

Rugendas [Meyers-1905]

Rugendas , 1) Georg Philipp , Maler , geb ... ... Blätter in Radierung (darunter die Belagerung von Augsburg , Capricci) und Schabkunst aus. Vgl. Graf Stillfried , Leben und Kunstleistungen des Malers ...

Lexikoneintrag zu »Rugendas«. Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 17. Leipzig 1909, S. 242.
Schabmanier

Schabmanier [Meyers-1905]

Schabmanier , photomechanisches Reproduktionsverfahren , bei dem die Zeichnung auf gekörntes ... ... Holz gleichen, je nach der Feinheit des angewandten Schabpapiers. Auch soviel wie Schabkunst oder geschabte Manier , s. Kupferstecherkunst , S. 841.

Lexikoneintrag zu »Schabmanier«. Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 17. Leipzig 1909, S. 661.
Zurück | Vorwärts
Artikel 1 - 20

Buchempfehlung

Wilbrandt, Adolf von

Gracchus der Volkstribun. Trauerspiel in fünf Aufzügen

Gracchus der Volkstribun. Trauerspiel in fünf Aufzügen

Die Geschichte des Gaius Sempronius Gracchus, der 123 v. Chr. Volkstribun wurde.

62 Seiten, 4.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Geschichten aus dem Biedermeier III. Neun weitere Erzählungen

Geschichten aus dem Biedermeier III. Neun weitere Erzählungen

Biedermeier - das klingt in heutigen Ohren nach langweiligem Spießertum, nach geschmacklosen rosa Teetässchen in Wohnzimmern, die aussehen wie Puppenstuben und in denen es irgendwie nach »Omma« riecht. Zu Recht. Aber nicht nur. Biedermeier ist auch die Zeit einer zarten Literatur der Flucht ins Idyll, des Rückzuges ins private Glück und der Tugenden. Die Menschen im Europa nach Napoleon hatten die Nase voll von großen neuen Ideen, das aufstrebende Bürgertum forderte und entwickelte eine eigene Kunst und Kultur für sich, die unabhängig von feudaler Großmannssucht bestehen sollte. Für den dritten Band hat Michael Holzinger neun weitere Meistererzählungen aus dem Biedermeier zusammengefasst.

444 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon