Alcobaša

[103] Alcobaša, im District Leiria der portug. Estremadura, alte Bernhardinerabtei und Begrńbni▀ portug. K÷nige; 1811 von den Franzosen verbrannt und geplŘndert.

Quelle:
Herders Conversations-Lexikon. Freiburg im Breisgau 1854, Band 1, S. 103.
Lizenz:
Faksimiles:
Kategorien:
─hnliche Eintrńge in anderen Lexika