Zurück | Vorwärts
Kategorie: Biographie (720 Artikel)
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Oberkategorien: Kunst | Musik | Naturwissenschaften | Texttyp

Anhang zu Wolfgang Amadeus Mozart's Biographie [Musik]

Georg Nikolaus von Nissen Anhang zu Wolfgang Amadeus Mozart's Biographie

Volltext von »Anhang zu Wolfgang Amadeus Mozart's Biographie«. Nissen, Georg Nikolaus von: Anhang zu Wolfgang Amadeus Mozart's Biographie. Leipzig: Breitkopf & Härtel, 1828 [Nachdruck Hildesheim, Zürich, New York: Georg Olms, 1991], S. 3.
Hahnemann, Samuel/Biographie

Biographie [Kulturgeschichte]

Samuel Hahnemann – Biographie Samuel Hahnemann (Daguerreotypie von 1841) 1755 10. April: Friedrich Christian Samuel Hahnemann wird in Meißen als Sohn eines Porzellanmalers geboren. 1767–75 Er besucht die Lateinschule in Meißen und gibt bereits im Alter von 12 Jahren Mitschülern Nachhilfe ...

Biografie von Samuel Hahnemann

Biographie [Literatur]

Biographie 1326 Ḥāfeẓ wird in Schiras geboren. Der dritte Sohn eines wohlhabenden Kaufmanns in Schiras (im heutigen Iran) verliert seinen Vater schon in früher Kindheit; in der Folge gerät die Familie schnell in Armut. Als Jüngling verdient er seinen Lebensunterhalt unter ...

Biografie von Šams o'd-din Moḥammad Ḥāfeẓ
Abraham a Sancta Clara/Biographie

Biographie [Literatur]

Biographie Abraham a Sancta Clara (Kupferstich von Philipp Kilian) 1644 2. Juli: Johann Ulrich Megerle wird in Kreenheinstetten in Schwaben als jüngstes von acht Kindern des Gastwirts Mathäus Megerle und dessen Frau Ursula, geb. Wagner, geboren. Er besucht zunächst die Lateinschule ...

Biografie von Abraham a Sancta Clara

Biographie [Literatur]

Biographie 1646 4. Februar : Hans Aßmann wird in Würbitz (Schlesien) als Sohn eines Landesbestellten des Fürstentums Liegnitz geboren. Abschatz entstammt einem seit 1294 urkundlich nachgewiesenen schlesischen Adelsgeschlecht und wird evangelisch getauft. 1650 22. Juni : Sein Vater Erasmus stirbt. 1659 Tod seiner ...

Biografie von Hans Aßmann von Abschatz
Ahlefeld, Charlotte von/Biographie

Biographie [Literatur]

Biographie Charlotte von Ahlefeld (Bleistiftzeichnung von Ferdinand von Blumenbach, um 1800) 1781 6. Dezember: Charlotte Elisabeth Luise Wilhelmine von Seebach wird in Stedten bei Weimar als jüngste Tochter des Hannoverschen Obersten und Regimentskommandanten Alexander Christoph August von Seebach und seiner Ehefrau ...

Biografie von Charlotte von Ahlefeld
Aischylos/Biographie

Biographie [Literatur]

Biographie Aischylos 525 v. Chr. Aischylos wird in Eleusis (Attika) als Sohn des reichen Großgrundbesitzers Euphorion geboren. Über sein Leben ist wenig bekannt. 499 Seit diesem Jahr nimmt er an einer Reihe von Tragikerwettstreiten teil und siegt insgesamt 28 mal. 490 ...

Biografie von Aischylos

Biographie [Literatur]

Biographie 1862 9. Juli: Konrad Alberti wird in Breslau geboren. Über Albertis Leben ist nicht viel bekannt; er besuchte in Breslau das Gymnasium und nahm im Anschluss das Studium der Literatur- und Kulturgeschichte in der Universität seiner Heimatstadt auf. Nach dem ...

Biografie von Konrad Alberti

Biographie [Literatur]

Biographie 1798 29. Juni: Georg Wilhelm Heinrich Häring wird als Sohn des Kanzleidirektors Georg Wilhelm Häring, der aus einer bretonischen Refugié-Familie stammt, in Breslau geboren. Den Künstlernamen Willibald Alexis nimmt er später an, um Belustigungen über seinen Namen Häring zu ...

Biografie von Willibald Alexis
Altenberg, Peter/Biographie

Biographie [Literatur]

Biographie Peter Altenberg im Café Central (Fotografie, 1907) 1859 9. März: Peter Altenberg (eigentlich Richard Engländer) wird als erstes von fünf Kindern des wohlhabenden jüdischen Kaufmanns Moritz Engländer und seiner Frau Pauline in Wien geboren. 1867 Systematischer Privatunterricht in den Fächern ...

Biografie von Peter Altenberg
Andersen, Hans Christian/Biographie

Biographie [Literatur]

Biographie Hans Christian Andersen 1805 2. April: Andersen wird in Odense (Dänemark) geboren. Er ist Sohn eines Schusters, seine Eltern sind sehr arm. Sein Vater stirbt sehr früh, deshalb muss Andersen in einer Fabrik arbeiten. Er ist sehr empfindlich und hält ...

Biografie von Hans Christian Andersen

Biographie [Literatur]

Biographie 1586 17. August: Johann Valentin Andreae wird in Herrenberg geboren. Sein Vater Johann ist ein lutherischer Theologe, Mutter Maria ist die Tochter des Herrenberger Vogtes Valentin Moser. 1601 Andreae beginnt sein Studium der evangelischen Theologie in Tübingen, wird zwei Jahre ...

Biografie von Johann Valentin Andreae
Angelus Silesius/Biographie

Biographie [Literatur]

Biographie Johannes Scheffler (Strichzeichnung) 1624 Dezember: Angelus Silesius wird in Breslau geboren. 25. Dezember: Taufe. Sein Vater ist Stanislaus Scheffler, Herr zu Borowicze, ein polnischer Adliger, der von Krakau/Polen wegen seines evangelischen Glaubens nach Breslau übersiedeln muß. 1636–1643 Besuch ...

Biografie von Angelus Silesius
Anzengruber, Ludwig/Biographie

Biographie [Literatur]

Biographie Ludwig Anzengruber (kolorierte Fotografie, nicht datiert) 1839 29. November: Ludwig Anzengruber wird als Sohn des aus bäuerlichen Kreisen stammenden kleinen Beamten Johann Nepomuk in Wien geboren. Der Vater übt sich in dramatischen und lyrischen Versuchen. 1844 Tod des 34jährigen Vaters ...

Biografie von Ludwig Anzengruber
Apuleius/Biographie

Biographie [Literatur]

Biographie Lucius Apuleius 124/125 Lucius Apuleius entstammt einer wohlhabenden Familie aus Madaura (Mdauruch, Ostalgerien). Er studiert Grammatik und Rhetorik in Karthago und Athen. Der Studienaufenthalt in Athen und die sich daran anschließenden Reisen verzehren sein ererbtes Vermögen fast vollständig. 155 ...

Biografie von Apuleius

Biographie [Literatur]

Biographie 1864 7. März: Wilhelm Arent wird in Berlin als Sohn eines hohen Forstbeamten aus Darmstadt geboren. Er entstammt einer wohlhabenden Familie. Nach 1869 Arent besucht mit Erfolg das Gymnasium in Schulpforta. 1882 Arent läßt als 18jähriger den ersten Gedichtband »Lieder ...

Biografie von Wilhelm (Hg.) Arent
Ariosto, Ludovico/Biographie

Biographie [Literatur]

Biographie Ludovico Ariosto 1474 8. September: Der italienische Dichter Ludovico Ariosto wird in Reggio nell'Emilia als Sohn von Niccolò Ariosto geboren und erhält am Hof von Ercole d'Este eine humanistische Ausbildung. 1484 Seine Familie zieht nach Ferrara. Zwischen 1489 ...

Biografie von Ludovico Ariosto
Aristophanes/Biographie

Biographie [Literatur]

Biographie Aristophanes 445 v. Chr. Aristophanes wird in Athen geboren, wo er auch die meiste Zeit seines Lebens verbringt. Als Hauptvertreter der alten attischen Komödie schreibt er insgesamt 44 Stücke, alle mit zeitgeschichtlichem Bezug, von denen nur 11 erhalten sind. Auch ...

Biografie von Aristophanes
Arndt, Ernst Moritz/Biographie

Biographie [Literatur]

Biographie Ernst Moritz Arndt (Lithographie von Karl Wildt, nach einem Gemälde von Julius Roeting) 1769 26. Dezember: Ernst Moritz Arndt wird als Sohn eines früheren Leibeigenen, der sich zum Pächter und Gutsinspektor empor gearbeitet hat, in Schoritz/Rügen geboren. 1787–1789 ...

Biografie von Ernst Moritz Arndt
Arnim, Bettina von/Biographie

Biographie [Literatur]

Biographie Bettina von Arnim (Medaillon, um 1810) 1785 4. April: Catharina Elisabetha (Bettina) Ludovica Magdalena Brentano wird in Frankfurt am Main als siebtes Kind des Großkaufmanns Peter Anton Brentano und seiner zweiten Frau Maximiliane, der Tochter von Sophie von La Roche ...

Biografie von Bettina von Arnim
Zurück | Vorwärts

Artikel 1 - 20

Buchempfehlung

Ebner-Eschenbach, Marie von

Lotti, die Uhrmacherin

Lotti, die Uhrmacherin

1880 erzielt Marie von Ebner-Eschenbach mit »Lotti, die Uhrmacherin« ihren literarischen Durchbruch. Die Erzählung entsteht während die Autorin sich in Wien selbst zur Uhrmacherin ausbilden lässt.

84 Seiten, 4.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Romantische Geschichten. Elf Erzählungen

Romantische Geschichten. Elf Erzählungen

Romantik! Das ist auch – aber eben nicht nur – eine Epoche. Wenn wir heute etwas romantisch finden oder nennen, schwingt darin die Sehnsucht und die Leidenschaft der jungen Autoren, die seit dem Ausklang des 18. Jahrhundert ihre Gefühlswelt gegen die von der Aufklärung geforderte Vernunft verteidigt haben. So sind vor 200 Jahren wundervolle Erzählungen entstanden. Sie handeln von der Suche nach einer verlorengegangenen Welt des Wunderbaren, sind melancholisch oder mythisch oder märchenhaft, jedenfalls aber romantisch - damals wie heute. Michael Holzinger hat für diese preiswerte Leseausgabe elf der schönsten romantischen Erzählungen ausgewählt.

442 Seiten, 16.80 Euro

Ansehen bei Amazon