Gartenschädlinge

Inhalt der Tafel ›Gartenschädlinge I‹.

1. Ringelspinner (Gastropacha neustria) mit Raupe und Puppe; a Eier. (Art. Ringelspinner.)

2. Schwammspinner (Liparis [Ocneria] dispar) mit Raupe; Männchen und Weibchen, a Eier. (Art. Nonne.)

3. Kleiner Frostspanner (Cheimatobia brumata), Männchen und Weibchen, mit Raupe und Puppe; a von der Raupe besponnene Knospen.

4. Großer Frostspanner (Hibernia defoliaria), Männchen. (3 und 4 Art. Spanner.)

5. Goldafter (Porthesia chrysorrhoea) mit Raupe und Puppe; a Eier unter der Wolle, b »Großes Raupennest«. (Art. Goldafter)

6. Blaukopf (Diloba coeruleocephala) mit Raupe. (Art. Eulen.)

7. Pflaumenwickler (Tortrix [Carpocapsa] funebrana) mit Raupe.

8. Heu- oder Sauerwurm (Tortrix [Conchylis] ambiguella) mit Raupe.

9. Gartenrosenwickler (Tortrix [Teras] forskaleana) mit Raupe.

10. Apfelwickler (Tortrix [Carpocapsa] pomonana) mit Raupe. (7 bis 10 Art. Wickler.)

11. Apfelbaumgespinstmotte (Tinea [Hyponomeuta] malinella) mit Raupe; a Raupennest u. Eier. (Art. Motten.)

12. Traubenwickler (Tortrix [Grapholitha] botrana) mit Raupe und Puppe; a durch die Raupe versponnene Blüten, b durch Raupen der zweiten Generation beschädigte junge Beeren.

13. Springwurmwickler (Tortrix pilleriana) mit Raupe und Puppe im Kokon; a durch die Raupe versponnene junge Triebe und Blütenansätze. (12 und 13 Art. Wickler.)


Inhalt der Tafel ›Gartenschädlinge II‹.

1. Apfelblütenstecher (Anthonomus pomorum) mit Larve und Puppe; a beschädigte Knospen, b Knospe mit Stichloch. (Art. Blütenstecher.)

2. Zweigabstecher (Rhynchites conicus); a geknickte Triebspitze.

3. Rebenstecher (Rhynchites betuleti) mit Larve; a Wickel.

4. Purpurroter Apfelstecher (Rhynchites bacchus).

5. Goldgrüner Apfelstecher (Rhynchites auratus) mit Larve. (2–5 Art. Blattroller.)

6. Himbeerkäfer (Byturus tomentosus) mit Larve; a Himbeere mit Made. (Art. Himbeerkäfer.)

7. Pflaumenbohrer (Rhynchites cupreus) mit Larve; a angefressener Fruchtstiel. (Art. Blattroller.)

8. Kirschfliege (Trypeta [Spilographa] cerasi) mit Larve. (Art. Bohrfliege.)

9. Glänzender Obstbaumsplintkäfer (Scolytus pruni) mit Larve; a Stammstück mit Larvengängen. (Art. Borkenkäfer.)

10. Nascher (Otiorhynchus ligustici); a beschädigte Knospen. (Art. Lappenrüssler.)

11. Pflaumensägewespe (Hoplocampa [Tenthredo] fulvicornis) mit Larve. (Art. Blattwespen.)

12. Weinstockfallkäfer (Eumolpus vitis).

13. Lilienhähnchen (Crioceris merdigera).

14. Spargelhähnchen (Crioceris asparagi). (12–14 Art. Blattkäfer.)

15. Kirschblattwespe (Eriocampa [Tenthredo] adumbrata) mit Larve; a mit schwarzer Masse überzogene Larven. (Art. Blattwespen.)

16. Spargelfliege (Trypeta [Platyparea] poecilloptera) mit Larve und Puppe; a Larvenfraß am Spargelstengel. (Art. Bohrfliege.)

17. Gesellige Birnblattwespe (Lyda piri) mit Larve; a Larven im Gespinst. (Art. Blattwespen.)


Gartenschädlinge I. (R = Raupe, P = Puppe, ♁ Männchen. ♀ Weibchen.)
Gartenschädlinge I. (R = Raupe, P = Puppe, ♁ Männchen. ♀ Weibchen.)
Gartenschädlinge II. (L = Larve, P = Puppe.)
Gartenschädlinge II. (L = Larve, P = Puppe.)
Gartenschädlinge III.
Gartenschädlinge III.
Quelle:
Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 7. Leipzig 1907.
Lizenz:
Ähnliche Einträge in anderen Lexika

Meyers-1905: Gartenschädlinge

Buchempfehlung

Wieland, Christoph Martin

Geschichte der Abderiten

Geschichte der Abderiten

Der satirische Roman von Christoph Martin Wieland erscheint 1774 in Fortsetzung in der Zeitschrift »Der Teutsche Merkur«. Wielands Spott zielt auf die kleinbürgerliche Einfalt seiner Zeit. Den Text habe er in einer Stunde des Unmuts geschrieben »wie ich von meinem Mansardenfenster herab die ganze Welt voll Koth und Unrath erblickte und mich an ihr zu rächen entschloß.«

270 Seiten, 9.60 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Große Erzählungen der Hochromantik

Große Erzählungen der Hochromantik

Zwischen 1804 und 1815 ist Heidelberg das intellektuelle Zentrum einer Bewegung, die sich von dort aus in der Welt verbreitet. Individuelles Erleben von Idylle und Harmonie, die Innerlichkeit der Seele sind die zentralen Themen der Hochromantik als Gegenbewegung zur von der Antike inspirierten Klassik und der vernunftgetriebenen Aufklärung. Acht der ganz großen Erzählungen der Hochromantik hat Michael Holzinger für diese Leseausgabe zusammengestellt.

390 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon