Wolfgang Amadeus Mozart
Wolfgang Amadeus Mozart

Wolfgang Amadeus Mozart

(1756–1791)


Biographien

Friedrich Schlichtegroll: Johannes Chrysostomus Wolfgang Gottlieb Mozart

Erstdruck 1793.

Franz Xaver Niemetschek: Leben des K.K. Kapellmeisters Wolfgang Gottlieb Mozart nach Originalquellen beschrieben

Erstdruck: Prag 1798.

Ignaz Ferdinand Arnold: Mozarts Geist. Seine kurze Biographie und ästhetische Darstellung

Entstanden 1802. Erstdruck: Erfurt (Henningsche Buchhandlung) 1803.

Ignaz Ferdinand Arnold: Wolfgang Amadeus Mozart und Joseph Haydn

Erstdruck: Erfurt (Johann Karl Müller) 1810.

Georg Nikolaus von Nissen: Biographie W.A. Mozart's

Erstdruck: Leipzig: Breitkopf & Härtel, 1828 [Nachdruck Hildesheim, Zürich, New York: Georg Olms, 1991].

Georg Nikolaus von Nissen: Anhang zu Wolfgang Amadeus Mozart's Biographie

Erstdruck: Leipzig: Breitkopf & Härtel, 1828 [Nachdruck Hildesheim, Zürich, New York: Georg Olms, 1991].

Otto Jahn: W.A. Mozart

Erstdruck: Leipzig: Breitkopf & Härtel, 1856 (Bde. 1/ 2), 1858 (Bd. 3), 1859 (Bd. 4).

Johann Schlosser: Wolfgang Amad. Mozart

Erstdruck: Prag (Büchler, Stephani & Schlosser) 1828.

Alexander Ulibischeff: Mozart's Leben und Werke

Entstanden 1830-1840.

Anonym (Leonard Ziegler): Biographie von Wolfgang Amadeus Mozart

Erstdruck: Zürich (Orell, Füßli und Compagnie) [1832 und 1833].

Ludwig Nohl: Mozarts Leben

Erstdruck 1863.

Heribert Rau: Mozart. Ein Künstlerleben

Erstdruck: Frankfurt am Main 1858.

La Mara: Wolfgang Amade Mozart

Erstdruck in: »Musikalische Studienköpfe«, Band 1, Leipzig (Schmidt) 1868.

Constantin von Wurzbach: Mozart-Buch

Erstdruck: Wien 1868.

Hermann Abert: W.A. Mozart. Neubearbeitete und erweiterte Ausgabe von Otto Jahns Mozart

Erstdruck: Leipzig (Breitkopf & Härtel) 1919/21.

Roland Tenschert: Mozart. Ein Künstlerleben in Bildern und Dokumenten

Erstdruck: Leipzig, Amsterdam (Johannes M. Meulenhoff Verlag) [1931].

Alfred Einstein: Mozart. Sein Charakter, sein Werk

Entstanden 1945. Erstdruck: Stockholm (Bermann-Fischer) 1947.


Werkverzeichnisse

Anton André: W.A. Mozart's thematischer Catalog

Entstanden 1805. Hier in der Neuauflage Offenbach (Johann André) [1828].

Otto Erich Deutsch: Mozarts Werkverzeichnis

Erstdruck: Wien/Leipzig/Zürich/ London (Herbert Reichner) 1938.

Anton André: Thematisches Verzeichnis der Originalhandschriften von W.A. Mozart

Erstdruck: Offenbach (Johann André) 1841.


Briefe und Autobiographisches

Leopold Mozart: Versuch einer gründlichen Violinschule

Erstdruck: Augsburg (Johann Jacob Lotter) 1756.

Ludwig Nohl: Mozarts Briefe

Erstdruck: Salzburg (Mayr) 1865.

Gustav Nottebohm: Mozartiana

Erstdruck: Leipzig (Breitkopf & Härtel) 1880.

Ludwig Schiedermair: Die Briefe W.A. Mozarts und seiner Familie

Fünf Bände. Erstdruck: München / Leipzig (Georg Müller) 1914.

Leopold Mozart: Reiseaufzeichnungen 1763-1771

Erstdruck der vollständigen Blätter: Dresden (Oscar Laube) 1920.

Constanze Mozart: Briefe, Aufzeichnungen, Dokumente 1782 bis 1842

Erstdruck der Sammlung: Dresden (Opal-Verlag) 1922.


Zu den Werken

Anton André: Beiträge zur Geschichte des Requiems von W.A. Mozart

Entstanden 1826.

Ludwig Mielichhofer: Das Mozart-Denkmal zu Salzburg

Erstdruck: Salzburg (Mayr'sche Buchhandlung) 1843.

Ludwig Ritter vo Köchel: Mozart. Zu Seiner Säcularfeier im Jahre 1856

Erstdruck: Salzburg (Zaunrith) 1856.

Ludwig Nohl: W.A. Mozart. Ein Beitrag zur Aesthetik der Tonkunst

Erstdruck: Heidelberg (Bangel & Schmitt) 1860.

Albert Josef Weltner: Mozart's Werke und die Wiener Hof-Theater

Wien: Adolph W. Künast, 1896.

Ludwig Schiedmair: W.A. Mozarts Handschrift in zeitlich geordneten Nachbildungen

Erstdruck: Bückeburg, Leipzig (C.F.W. Siegel's Musikalienhandlung) 1919.


Zeitdokumente

Johann Georg Keyßler: Neueste Reisen durch Deutschland, Böhmen, Ungarn, die Schweiz, Italien und Lothringen

Erstdruck: Hannover (Nicolai Förster) 1740/41.

Charles Burney: Tagebuch einer musikalischen Reise

Entstanden zwischen 1770 und 1772. Hier in der Übersetzung von C. D. Ebeling.


Literarisches

Eduard Mörike: Mozart auf der Reise nach Prag

Entstanden 1852/55. Erstdruck in: Morgenblatt für gebildete Stände (Stuttgart), Nr. 30–33, Juli und August 1855.


Libretti

Die Entführung aus dem Serail

Komponiert von Wolfgang Amadeus Mozart. Libretto von Johann Gottlieb Stephanie. Uraufführung am 16.07.1782, Burgtheater, Wien.

Der Schauspieldirektor

Komponiert von Wolfgang Amadeus Mozart. Libretto von Johann Gottlieb Stephanie. Uraufführung am 07.02.1786, Schlosstheater Schönbrunn, Wien.

Die Zauberflöte

Komponiert von Wolfgang Amadeus Mozart. Libretto von Johann Emanuel Schikaneder. Uraufführung am 30.09.1791, Theater im Starhembergschen Freihaus auf der Wieden, Wien.

Buchempfehlung

Spitteler, Carl

Conrad der Leutnant

Conrad der Leutnant

Seine naturalistische Darstellung eines Vater-Sohn Konfliktes leitet Spitteler 1898 mit einem Programm zum »Inneren Monolog« ein. Zwei Jahre später erscheint Schnitzlers »Leutnant Gustl" der als Schlüsseltext und Einführung des inneren Monologes in die deutsche Literatur gilt.

110 Seiten, 6.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Geschichten aus dem Biedermeier II. Sieben Erzählungen

Geschichten aus dem Biedermeier II. Sieben Erzählungen

Biedermeier - das klingt in heutigen Ohren nach langweiligem Spießertum, nach geschmacklosen rosa Teetässchen in Wohnzimmern, die aussehen wie Puppenstuben und in denen es irgendwie nach »Omma« riecht. Zu Recht. Aber nicht nur. Biedermeier ist auch die Zeit einer zarten Literatur der Flucht ins Idyll, des Rückzuges ins private Glück und der Tugenden. Die Menschen im Europa nach Napoleon hatten die Nase voll von großen neuen Ideen, das aufstrebende Bürgertum forderte und entwickelte eine eigene Kunst und Kultur für sich, die unabhängig von feudaler Großmannssucht bestehen sollte. Michael Holzinger hat für den zweiten Band sieben weitere Meistererzählungen ausgewählt.

432 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon