Verzeichnis der Mitarbeiter Bd. 10

  • [3] Alter, Ing., Ministerialrat im Bundesministerium für Verkehrswesen, Wien
  • v. Alvensleben, Direktor der Lübeck-Büchener Eisenbahn, Lübeck
  • Andersen, Eisenbahndirektor, Kopenhagen
  • Arns, Oberingenieur, Berlin
  • Aumund, Professor an der Technischen Hochschule, Danzig
  • Austin, Ing., Hofrat im Bundesministerium für Verkehrswesen a.D., Wien
  • Baltzer, Geh. Oberbaurat, Professor an der Technischen Hochschule, Berlin
  • Bardas, Hofrat a.D., Wien
  • Barkhausen, Dr.-Ing., Geh. Regierungsrat, Professor a.D., Hannover
  • Beyerle, Finanzrat bei der Reichsbahndirektion, Stuttgart
  • Bianchi, Generaldirektor a.D. der italienischen Staatsbahnen, Rom
  • Biber, Ministerialrat bei der Zweigstelle Bayern der Reichsbahn, München
  • Bierbaumer, Ing., Ministerialrat im Bundesministerium für Verkehrswesen, Wien
  • Birk, Dr.-Ing., Hofrat, Professor der deutschen Technischen Hochschule, Prag
  • Blaschek, Ing., Hofrat, Präsident der Bundesbahndirektion, Villach
  • Blauhorn, Prokurist der Firma Friedmann, Wien
  • Blum †, Dr.-Ing., Wirkl. Geh. Oberbaurat, Vortrag. Rat im Ministerium der öffentl. Arbeiten, Berlin
  • Blum, Dr.-Ing., Professor an der Technischen Hochschule, Hannover
  • Blume, Dr., Regierungsrat, Sekretär des Zentralamtes für den internationalen Eisenbahntransport und Privatdozent, (zuletzt) Bern
  • Böhm, Dr., Hofrat, Generaldirektor der Buschtěhrader Eisenbahn a.D., Prag
  • Bönisch, Direktor der Firma F. Ringhoffer, Wien
  • Bode, Rechnungsrat im Reichsverkehrsministerium, Berlin
  • Bogdan, Dr., Hofrat, Chefarzt im Bundesministerium für Verkehrswesen, Wien
  • Bosshardt, Regierungsrat im ehemaligen Eisenbahnministerium a.D., Wien
  • Breidsprecher, Geh. Baurat, Professor an der Technischen Hochschule, Danzig
  • Breusing, Ministerialdirektor im Reichsverkehrsministerium a.D., Wirkl. Geh. Oberbaurat, Berlin
  • Brucker, Hofrat, Gmunden
  • Burlet, Generaldirektor der belgischen Vizinalbahngesellschaft, Brüssel
  • Burmeister, Eisenbahn-Oberinspektor, Berlin
  • Calmar, Abteilungsvorstand der rumänischen Staatsbahnen a.D., Bukarest
  • Cauer, Dr.-Ing., Geh. Baurat, Professor an der Technischen Hochschule, Berlin
  • Cimonetti, Ing., Ministerialrat im Bundesministerium für Verkehrswesen, Wien
  • Cornelius, Ministerialrat im Reichsverkehrsministerium, Berlin
  • Czeike, Direktor-Stellvertreter des Eisenwerks, Kladno
  • Dietler, Dr.-Ing., Direktionspräsident der Gotthardbahn a.D., Luzern
  • Dolezal, Dr.-Ing., Professor an der Technischen Hochschule, Wien
  • Dolezalek, Dr.-Ing., Geh. Regierungsrat, Professor an der Technischen Hochschule, Berlin
  • [7] Dormus, Ing., Hofrat der österreichischen Bundesbahnen a.D., Wien
  • Drahtschmidt †, Hofrat, Staatsbahndirektor a.D., Innsbruck
  • Drotzky, Geh. Rechnungsrat im Reichsverkehrsministerium, Berlin
  • Eger †, Dr., Hofrat, Präsident des Verwaltungsrates der Südbahngesellschaft, Wien
  • Eggert, Dr., Professor an der Landwirtschaftlichen Hochschule, Berlin
  • Ehlers, Geh. Ministerialrat, Generaldirektor der Generaleisenbahndirektion, Schwerin
  • Eiselsberg, Dr., Hofrat, Universitätsprofessor, Wien
  • Enderes, Ing., Sektionschef im Bundesministerium für Verkehrswesen, Wien
  • Engels, Ing., Ministerialrat im Bundesministerium für Verkehrswesen, Wien
  • Fabiunke, Oberregierungsrat bei der Reichsbahndirektion, Trier
  • Farner, Vizedirektor des Zentralamtes für den internationalen Eisenbahntransport a.D., Bern
  • Feyl, Dr.-Ing., Oberbaurat im Bundesministerium für Verkehrswesen, Wien
  • Ferstel, Ing., Oberbaurat a.D., Wien
  • Fink, Geh. Baurat a.D., Hannover
  • Firnhaber †, Dr., Oberregierungsrat a.D., Marburg
  • Flamme, Verkehrsdirektor der belgischen Staatsbahnen, Brüssel
  • Franke †, Dr., Abteilungsdirektor bei der Generaldirektion der Mansfelder Kupferwerke, Eisleben
  • Findeis, Oberbaurat, Professor an der Technischen Hochschule, Wien
  • Frankl, Dr., Hofrat der österreichischen Bundesbahnen a.D., Wien
  • Freiheim, Dr., Ministerialsekretär im ehemaligen Eisenbahnministerium a.D., Wien
  • Frey, Dr., Generalagent der Südbahn, Triest
  • Frisch, Ing., Baurat der österreichischen Bundesbahnen, Wien
  • Fritsch, Wirkl. Geh. Rat, Präsident des Reichseisenbahnamtes a.D., Hannover
  • Fuchs, Dr.-Ing., Regierungsrat der Reichsbahn-Generaldirektion, Stuttgart
  • Garlik, Oberbaurat a.D., Wien
  • Gerstenberg, Dr.-Ing., Regierungsbaurat im Reichsverkehrsministerium, Berlin
  • Giese, Dr.-Ing., Professor an der Technischen Hochschule, Berlin
  • Glanz †, Direktor der Halberstadt-Blankenburger Eisenbahn, Blankenburg i.H.
  • Gölsdorf †, Dr.-Ing., Sektionschef im Eisenbahnministerium, Wien
  • Graepel, Staatsminister a.D., Oldenburg
  • Gramberg, Dr., Professor an der Technischen Hochschule, Danzig
  • Grünthal, Dr., Bahnrat der österreichischen Bundesbahnen, Wien
  • Grunow, Geh. Oberregierungsrat im Reichsverkehrsministerium, Berlin
  • Grunow, Oberregierungsrat a.D., Bremen
  • Guillery, Baurat, München
  • Hager, Professor an der Technischen Hochschule, München
  • v. Hanffstengel, Oberingenieur, Professor, Berlin
  • Hausmann, Geh. Regierungsrat im Reichswirtschaftsamt, Berlin
  • Haussmann, Dr.-Ing., Geh. Regierungsrat, Professor an der Technischen Hochschule, Berlin
  • Heineck, Regierungsbaurat im Reichsverkehrsministerium, Berlin
  • Heinrich, Geh. Baurat im Reichsverkehrsministerium, Berlin
  • Hentzen, Oberregierungsbaurat, Mitglied des Eisenbahnzentralamtes, Berlin
  • Herrmann †, Wirkl. Geh. Oberregierungsrat a.D., Berlin
  • Heubach †, Dr., Ministerialrat im Ministerium für Verkehrsangelegenheiten, München
  • v. Hevesy, Ingenieur, Budapest
  • Hochenegg, Hofrat, Professor an der Technischen Hochschule, Wien
  • Hochstetter, Regierungsrat der Reichsbahn-Generaldirektion, Stuttgart
  • Hoegel, Dr., Generalprokurator beim Obersten Gerichts- und Kassationshof, Professor an der Konsularakademie, Wien
  • [8] Hoff, Staatsminister a.D., Wirkl. Geh. Rat, Driburg
  • Hollitscher, Ing., Handelsgerichtl. beeid. Sachverständiger für Maschinen- und Schiffbau, Wien
  • Hoogen, Geh. Oberbaurat, Ministerialrat im Reichsverkehrsministerium, Berlin
  • Hoyer, Baurat, Professor an der Technischen Hochschule, Hannover
  • Hruschka, Dr.-Ing., Ministerialrat im Bundesministerium für Verkehrswesen, Wien
  • Igel, Professor an der Technischen Hochschule, Berlin
  • Jäckel, Dr., Ministerialrat, Wien
  • Jänecke, Dr.-Ing., Regierungsbaurat, Magdeburg
  • Jahn, Professor an der Technischen Hochschule, Wien
  • Januschka, Senatspräsident beim Verwaltungsgerichtshof a.D., Wien
  • Jelinek, Ing., Hofrat im Bundesministerium für Verkehrswesen a.D., Wien
  • Joosting, Abteilungsvorstand bei der Gesellschaft für den Betrieb der niederländischen Staatsbahnen, Utrecht
  • Juster †, Dr., Ministerialsekretär im ehemaligen Eisenbahnministerium, Wien
  • Kalmann, Hofrat, Wien
  • Karakacheff, Generaldirektor-Stellvertreter der bulgarischen Staatseisenbahnen, Sofia
  • Kemmann, Dr.-Ing., Geh. Baurat, Berlin
  • Kittel, Dr., Ministerialrat im Reichsverkehrsministerium, Berlin
  • Klein, Regierungsbaumeister, Vorstand des Maschinenamtes, Danzig
  • Kleinwächter, Generaldirektor der Aussig-Teplitzer Eisenbahn, Teplitz
  • Klose, Dr.-Ing., Stadtbauingenieur, Berlin
  • Koellner, Dr., Assistent der Universitätsklinik, Berlin
  • Koernig, Dipl.-Ing., Berlin
  • Koromzay, technischer Direktor der Arader und Csanader Eisenbahn, Arad
  • Kramer, Ing., Ministerialrat im Bundesministerium für Verkehrswesen, Wien
  • Krasny, Dr., Sektionschef im Bundesministerium für Handel und Gewerbe, Industrie und Bauten, Wien
  • Kupka, Zentralinspektor der österreichischen Bundesbahnen a.D., Wien
  • Landsberg, Regierungsbaumeister, Berlin
  • Lassak, Oberinspektor der ehemaligen österreichischen Staatsbahnen a.D., Wien
  • Laun, Dr., Universitätsprofessor, Wien
  • Launhardt †, Dr.-Ing., Geh. Regierungsrat, Professor an der Technischen Hochschule, Hannover
  • Leeder †, Ing., Baurat im ehemaligen Eisenbahnministerium, Wien
  • Leese, Dr., Ministerialdirektor a.D., Berlin
  • Leon, Dr.-Ing., Professor an der Technischen Hochschule, Wien
  • v.d. Leyen, Dr., Wirkl. Geh. Rat, ordentlicher Honorar-Professor an der Universität, Berlin
  • Li Hsich, Ingenieur, (China) s. Z. Danzig
  • List, Regierungsrat im Reichsverkehrsministerium, München
  • Littrow, Ing., Hofrat im ehemaligen Eisenbahnministerium a.D., Wien
  • Loehr, Hofrat, Mitglied des Patentamtes a.D., Wien
  • Löning, Dr., Geh. Regierungsrat, Professor an der Universität, Halle
  • Luder, Ingenieur, Solothurn
  • Lüchou, Inspektor der finnländischen Staatsbahnen, Helsingfors
  • Luithlen, Ing., Ministerialrat im Bundesministerium für Verkehrswesen, Wien
  • v. Marx, Geh. Rat, Präsident der Direktion der ungarischen Staatsbahnen a.D., Budapest
  • Marx, Ministerialdirektor a.D., Berlin
  • Matibel, Geh. Regierungsrat, Ministerialrat im Reichsverkehrsministerium, Berlin
  • Melan, Dr.-Ing., Hofrat, Professor an der deutschen Technischen Hochschule, Prag
  • Melnitzky †, Ing., Oberingenieur im ehemaligen Eisenbahnministerium, Wien
  • [9] Merkel, Regierungs- und Baurat, Mitglied der Reichsbahndirektion, Mainz
  • Mertens, Dr., Geh. Regierungsrat, Hirschberg (Schlesien)
  • Metzeltin, Regierungsbaumeister, Hannover
  • Meyer †, Dr., Geh. Rat, Minister a.D., Präsident der statistischen Zentralkommission, Wien
  • Micke, Dr., Regierungsrat a.D., Berlin-Lichterfelde
  • Morhart, Regierungsrat, München
  • v. Mühlenfels †, Eisenbahndirektionspräsident a.D., Berlin
  • Mündl, Dr., Direktorstellvertreter der Südbahn, Wien
  • Nebesky, Ing., Ministerialrat im ehemaligen Eisenbahnministerium a.D., Wien
  • Nieboer J.H. Jonckers, Dr., Referendar der Gesellschaft für den Betrieb von Staatseisenbahnen, Utrecht
  • Nordmann, Regierungsbaurat, Cassel
  • Nowak, Dr.-Ing., Professor an der deutschen Technischen Hochschule, Prag
  • Obermayer, Ing., Ministerialrat im Bundesministerium für Verkehrswesen, Wien
  • Oder †, Dr.-Ing., Professor an der Technischen Hochschule, Danzig
  • Orel, Direktor der Gesellschaft für Stereographik, Wien
  • Pernt, Dr.-Ing., Ministerialrat a.D., Direktor der Wasserkraftwerke A.G., Wien
  • Pichler, Oberbaurat, Baudirektor der Südbahn a.D., Wien
  • Pichler, Sektionschef im Bundesministerium für Verkehrswesen a.D., Wien
  • Pilz, Präsident der Finanzlandesdirektion, Graz
  • Platou, Generaldirektor der norwegischen Staatsbahnen, Kristiania
  • Pollaczek, Dr., Hofrat der österreichischen Bundesbahnen a.D., Wien
  • Pollak, Ing., Oberbaurat a.D., Direktor-Stellvertreter der Wasserkraftwerke A.G., Wien
  • Pollak †, Dr., Ministerialrat im ehemaligen Eisenbahnministerium, Wien
  • Porges, Vizepräsident des Verwaltungsrates der Maschinen- u. Wagenfabriks-A.-G. Simmering, Wien
  • Poschenrieder, Oberingenieur der Siemens & Schuckert-Werke, Wien
  • Preyer †, Dr., Landrichter, Elberfeld
  • v. Pulszky, Ministerialrat, Generaldirektor der Kaschau-Oderberger Eisenbahn, Budapest
  • Quaatz, Dr., Geh. Regierungsrat, Syndikus der Handelskammer, Essen
  • Randzio, Dr.-Ing., Regierungsbaumeister, Berlin
  • Rank, Ministerialrat im ehemaligen Eisenbahnministerium a.D., Wien
  • Rank, Oberinspektor der ehemaligen österreichischen Staatsbahnen a.D., Wien
  • Raspottnigg, Dr., Oberfinanzrat im Bundesministerium für Finanzen, Wien
  • Reindl, Dr., Oberregierungsrat, Referent im Reichsverkehrsministerium, Zweigstelle, München
  • Reissner, Dr.-Ing., Professor an der Technischen Hochschule, Aachen
  • Renaud, Geh. Regierungsrat a.D., Direktor der Mitropa, Berlin
  • Reuleaux, Regierungsbaurat, Berlin
  • Riesenfeld, Dr., Bahnoberkommissär, Olmütz
  • Rihošek, Ing., Sektionschef im Bundesbahnministerium für Verkehrswesen, Wien
  • Rimrott, Dr.-Ing., Eisenbahndirektionspräsident a.D., Werningerode (Harz)
  • Rinaldini, Ministerialrat im Bundesministerium für Verkehrswesen, Wien
  • Ritter-Záhony, Ritter v., Dr., Geh. Oberregierungsrat, Sekretär des Zentralamtes für den internationalen Eisenbahntransport, Bern
  • Rosenthal, Dr., Geh. Justizrat, Universitätsprofessor, Jena
  • Rosmanith, Dr., Chefarzt der Südbahn, Wien
  • Roth, Geh. Rat, Generaldirektor der badischen Staatsbahnen a.D., Karlsruhe
  • Rühl, Konstruktionsingenieur an der Technischen Hochschule, Danzig
  • Rumler, Dr., Sektionschef im ehemaligen Eisenbahnministerium a.D., Wien
  • Rybák †, Oberbaurat im ehemaligen Eisenbahnministerium, Wien
  • [10] Sanzin †, Dr.-Ing., Ministerialrat im Bundesministerium für Verkehrswesen Professor an der Technischen Hochschule, Wien
  • Sarmezey, Direktor der Arad-Csanader Eisenbahnen, Arad
  • Saurau, Ing., Hofrat, Bundesbahndirektionspräsident a.D., Wien
  • Schacky †, Freiherr v., Staatsrat, München
  • Schäfer †, Geh. Baurat, Hannover
  • v. Schaewen, Eisenbahndirektions-Präsident a.D., Cassel
  • Schapper, Regierungsrat, Kattowitz
  • Scheibe, Finanzrat und Baurat, Dresden
  • Scheibner, Oberbaurat a.D., Berlin
  • Scheichl, Ing., Ministerialrat im Bundesministerium für Verkehrswesen, Wien
  • Schimmelpfennig, Eisenbahnoberinspektor, Berlin
  • Schimpff †, Professor an der Technischen Hochschule, Aachen
  • Schleinitz, Freiherr v., Assistent an der Technischen Hochschule, Hannover
  • Schlesier, Geh. Oberregierungsrat, Ministerialrat im Reichsverkehrsministerium, Berlin
  • Schlesinger, Dr., Ministerialrat im Bundesministerium für Verkehrswesen a.D., Wien
  • Schmidt, Ing., Bahnrat der Buschtěhrader Eisenbahn, Prag
  • Don Schneidewind, Generaldirektor der argentinischen Staatsbahnen a.D., Buenos Aires
  • Schonka, Dr., Geh. Rat, Sektionschef a.D., Präsident der Donau-Dampfschiffahrtsgesellschaft, Wien
  • Schreiber, Dr., Sektionschef a.D., Wien
  • Schubert, Dr., Sektionschef im Bundesministerium für Verkehrswesen a.D., Wien
  • Schützenhofer †, Hofrat a.D., Wien
  • Schützenhofer jun., Ing., Ministerialrat im Bundesministerium für Verkehrswesen, Wien
  • Schulte, Regierungsbaumeister, Direktor der Südd. A.G., Braunschweig
  • Schwab, Dr., Oberstaatsbahnrat der österreichischen Bundesbahnen a.D., Wien
  • Schwechten †, Dr., Geh. Sanitätsrat, Berlin
  • Seefehlner, Ing., Direktor der Union-Elektrizitätsgesellschaft, Wien
  • Seydel, Dr., Geh. Oberregierungsrat, im Reichsverkehrsministerium, Berlin
  • v. Seydewitz, Geh. Rat, Finanzminister a.D., Dresden
  • Slovsa, Dr.-Ing., Hofrat im Bundesministerium für Verkehrswesen, Wien
  • Spängler, Direktor der städtischen Straßenbahnen, Wien
  • Spindel, Ing., Oberbaurat der österreichischen Bundesbahnen, Innsbruck
  • Spiro, Dr.-Ing., Oberregierungsbaurat, Altona
  • Spitzer, Ing., Baurat im Bundesministerium für Verkehrswesen, Wien
  • Spitzner, Ing., Sektionschef a.D., Wien
  • Steffan, Ing., Vorstand des Konstruktionsbureaus der Lokomotivfabrik der Staatseisenbahngesellschaft, Wien
  • Steinbiß, Eisenbahndirektionspräsident a.D., Blankenese b. Hamburg
  • Steiner, Dr.-Ing., Ministerialrat im Bundesministerium für Verkehrswesen, Privatdozent, Wien
  • Stieler, Staatssekretär im Reichsverkehrsministerium, Berlin
  • v. Stockert, Professor an der Technischen Hochschule, Wien
  • Suadicani, Geh. Oberbaurat a.D., Braunfels
  • Tecklenburg, Dr.-Ing., Ministerialrat im Reichsverkehrsministerium, Berlin
  • Thumb, Inspektor der städtischen Straßenbahnen, Wien
  • Trnka, Dr.-Ing., Sektionsschef im Bundesministerium für Verkehrswesen, Wien
  • Ulrich †, Wirkl. Geh. Oberregierungsrat, Eisenbahndirektionspräsident a.D., Castel-Wilhelmshöhe
  • Valatin, Oberingenieur der Ganzschen Elektrizitätsgesellschaft, Budapest
  • v. Voelcker, Geh. Rat, Eisenbahndirektionspräsident, München
  • [11] Waldeck, Dr., Geh. Regierungsrat im Reichswirtschaftsministerium, Berlin
  • Wegele, Geh. Baurat, Professor an der Technischen Hochschule, Darmstadt
  • Wehrenfennig †, Baurat, Zentralinspektor der österreichischen Nordwestbahn a.D., Wien
  • Weihe, Professor an der Technischen Hochschule, Berlin
  • v. Weikard, Ministerialrat a.D., München
  • Weiß, Generalsekretär, Vorstand des Bureaus der orientalischen Eisenbahnen, Wien
  • v. Weiß, Geh. Rat a.D., München
  • Weißenbach †, Präsident der Generaldirektion der schweizerischen Bundesbahnen a.D., Bern
  • Weißenbruch, Direktor der belgischen Staatsbahnen, Brüssel
  • Wernekke, Regierungsrat, Mitglied des Patentamtes, Berlin
  • Wielemanns, Ing., Ministerialrat im Bundesministerium für Verkehrswesen, Wien
  • Wienecke, Dr.-Ing., Landesbaurat, Berlin
  • Wietz, Regierungsrat im ehemaligen Eisenbahnministerium a.D., Wien
  • Winkler †, Dr., Direktor des Zentralamtes für den internationalen Eisenbahntransport a.D., Bern
  • Wittek, Dr., Geh. Rat, Eisenbahnminister a.D., Wien
  • Wittig, Dr.-Ing., Baurat der österreichischen Bundesbahnen, Wien
  • Woerner, Baudirektor der elektrischen Stadtbahn, Budapest
  • Wolff, Dr., Regierungsrat a.D., Leipzig
  • Zimmermann Geh. Oberbaurat, Mannheim
  • v. Zluhan †, Präsident, Abteilungsvorstand der Eisenbahngeneraldirektion, Stuttgart
  • Zoche, Oberbaurat, Mitglied der Eisenbahndirektion, Breslau
Quelle:
Röll, Freiherr von: Enzyklopädie des Eisenbahnwesens, Band 10. Berlin, Wien 1923, S. III3,XII12.
Lizenz:
Kategorien:

Buchempfehlung

Anonym

Die Geheimlehre des Veda. Ausgewählte Texte der Upanishaden. Indische Philosophie Band 5

Die Geheimlehre des Veda. Ausgewählte Texte der Upanishaden. Indische Philosophie Band 5

Die ältesten Texte der indischen Literatur aus dem zweiten bis siebten vorchristlichen Jahrhundert erregten großes Aufsehen als sie 1879 von Paul Deussen ins Deutsche übersetzt erschienen.

158 Seiten, 7.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Geschichten aus dem Sturm und Drang. Sechs Erzählungen

Geschichten aus dem Sturm und Drang. Sechs Erzählungen

Zwischen 1765 und 1785 geht ein Ruck durch die deutsche Literatur. Sehr junge Autoren lehnen sich auf gegen den belehrenden Charakter der - die damalige Geisteskultur beherrschenden - Aufklärung. Mit Fantasie und Gemütskraft stürmen und drängen sie gegen die Moralvorstellungen des Feudalsystems, setzen Gefühl vor Verstand und fordern die Selbstständigkeit des Originalgenies. Michael Holzinger hat sechs eindrucksvolle Erzählungen von wütenden, jungen Männern des 18. Jahrhunderts ausgewählt.

468 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon