Zurück | Vorwärts
Suchergebnisse (48 Treffer)
1 | 2 | 3
Einschränken auf Kategorien: Lexikalischer Artikel | Arzt 
Weyer

Weyer [Brockhaus-1837]

Weyer (Silvan van de), belgischer außerordentlicher Gesandter und bevollmächtigter Minister in London , geb. 1796 zu Amsterdam , studirte in Löwen die Rechte und war dann ohne besondern Erfolg Sachwalter in Brüssel , obgleich ihm weder umfassende Kenntnisse noch Rednertalent und ...

Lexikoneintrag zu »Weyer«. Brockhaus Bilder-Conversations-Lexikon, Band 4. Leipzig 1841., S. 707-708.
Weyer [2]

Weyer [2] [Meyers-1905]

Weyer , 1) (auch Wier ) Johann , Gegner der ... ... Amsterdam 1660. Vgl. K. Binz , Dr . Johann Weyer , ein rheinischer Arzt , der erste Bekämpfer des Hexenwahns (2. Aufl., ...

Lexikoneintrag zu »Weyer [2]«. Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 20. Leipzig 1909, S. 577.
Weyer [2]

Weyer [2] [Pierer-1857]

Weyer , 1 ) Silvain van de W., geb. 1802 in Löwen , studirte daselbst die Rechte , war früher Advocat in Brüssel u. ertheilte Unterricht in der Englischen Sprache . Später wurde er Aufseher der Stadtbibliothek u. ...

Lexikoneintrag zu »Weyer [2]«. Pierer's Universal-Lexikon, Band 19. Altenburg 1865, S. 147.
Weyer

Weyer [Brockhaus-1911]

Weyer , Georg Daniel Eduard , Nautiker, geb. 26. Mai 1818 zu Hamburg , seit 1853 Prof. der Mathematik und Astronomie an der Universität in Kiel , seit 1873 auch Lehrer an der Marineakademie , gest. 23. Dez. ...

Lexikoneintrag zu »Weyer«. Brockhaus' Kleines Konversations-Lexikon, fünfte Auflage, Band 2. Leipzig 1911., S. 977.
Weyer [1]

Weyer [1] [Meyers-1905]

Weyer , Marktflecken in Oberösterreich , Bezirksh. Steyr , am Gaflenzer Bach (Zufluß der Enns ) und an der Staatsbahnlinie Amstetten - Klein -Reifling, Sitz eines Bezirksgerichts, beliebte Sommerfrische, hat eine Badeanstalt, Bierbrauerei, Möbelfabrik und (1900) 1793, ...

Lexikoneintrag zu »Weyer [1]«. Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 20. Leipzig 1909, S. 577.
Weyer [1]

Weyer [1] [Pierer-1857]

Weyer , 1 ) Bezirk des Traunkreises in Österreich ob der Enns ; 2 ) Marktflecken darin, unweit der Enns , Bürgerspital, Eisen - u. Stahlhämmer ; 1500 Ew.; dabei Kohlengruben ; 3 ) Dorf im nassauischen ...

Lexikoneintrag zu »Weyer [1]«. Pierer's Universal-Lexikon, Band 19. Altenburg 1865, S. 147.
Weyer

Weyer [Herder-1854]

Weyer , Sylvain van der, geb. 1802 zu Löwen , Advocat , Journalist, Professor am Museum zu Brüssel , 1829 heftiger Oppositionsmann, nach der belg. Revolution als Commissär nach London geschickt, darauf Minister des Auswärtigen, seit 1832 ...

Lexikoneintrag zu »Weyer«. Herders Conversations-Lexikon. Freiburg im Breisgau 1857, Band 5, S. 707.
Dambertus Weyer

Dambertus Weyer [Heiligenlexikon-1858]

Dambertus Weyer , (23. Aug.), ein Franciscaner, der im J. 1667 zu Hamelberg in Thüringen starb.

Lexikoneintrag zu »Dambertus Weyer«. Vollständiges Heiligen-Lexikon, Band 1. Augsburg 1858, S. 720.
Lambertus Weyer (23)

Lambertus Weyer (23) [Heiligenlexikon-1858]

23 Lambertus Weyer , (23. Aug.), Priester des Franciscanerordens, von einem hochadeligen Hause stammend, reformirte die Thüringer Provinz, war viermal Provinzial derselben, und starb in hohem Alter im J. 1667 zu »Hammelberg in Thüringen« (wahrscheinlich Hammelburg an der Saale in Unterfranken). ...

Lexikoneintrag zu »Lambertus Weyer (23)«. Vollständiges Heiligen-Lexikon, Band 3. Augsburg 1869, S. 666.
Wier [2]

Wier [2] [Meyers-1905]

Wier , Johann , s. Weyer 1).

Lexikoneintrag zu »Wier [2]«. Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 20. Leipzig 1909, S. 614.
Weyher

Weyher [Pierer-1857]

Weyher , Silvain van de W., so v.w. Weyer .

Lexikoneintrag zu »Weyher«. Pierer's Universal-Lexikon, Band 19. Altenburg 1865, S. 147.
Gaflenz

Gaflenz [Pierer-1857]

Gaflenz , Marktflecken des Bezirks Weyer in Österreich ob der Enns ( Traunkreis ); Eisenhammer ; 500 Ew.

Lexikoneintrag zu »Gaflenz«. Pierer's Universal-Lexikon, Band 6. Altenburg 1858, S. 837.
Kyllmann

Kyllmann [Meyers-1905]

Kyllmann , Walter , Architekt , geb. 16. Mai 1837 in Weyer bei Wald ( Kreis Solingen ), studierte auf der Berliner Bauakademie , ward 1866 Regierungsbaumeister, 1867 Kommissar bei der Pariser Weltausstellung und verband sich bald darauf ...

Lexikoneintrag zu »Kyllmann«. Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 11. Leipzig 1907, S. 902.
Losenstein

Losenstein [Pierer-1857]

Losenstein , Pfarrdorf im Traunkreis ( Österreich ob der Enns ), zwischen Steyer u. Weyer , in einem schmalen von hohen Benzen umgebenen Thale . Dabei ein Denkmal L. von Buch 's.

Lexikoneintrag zu »Losenstein«. Pierer's Universal-Lexikon, Band 10. Altenburg 1860, S. 524-525.
Van der Weher

Van der Weher [Pierer-1857]

Van der Weher , Sylvain, s. Weyer .

Lexikoneintrag zu »Van der Weher«. Pierer's Universal-Lexikon, Band 18. Altenburg 1864, S. 357.
Widerhofer, Hermann von

Widerhofer, Hermann von [Pagel-1901]

Widerhofer , Hermann von, in Wien, geb. zu Weyer a. d. Enns, Oberösterreich, 24. März 1832, studierte in Wien, war klin. Assistent des Pädiaters Mayr, promovierte 1856, war bis 1859 Sekundararzt der Wiener Findelanstalt, dann klin. Assistent im St ...

Lexikoneintrag zu »Hermann von Widerhofer«. Pagel: Biographisches Lexikon hervorragender Ärzte des neunzehnten Jahrhunderts. Berlin, Wien 1901, Sp. 1848.
Uhr [1]

Uhr [1] [Lueger-1904]

Uhr , eine Vorrichtung zur Messung und Anzeige der Zeit . ... ... [19] Jürgensen, Höhere Uhrmacherkunst, Kopenhagen 1872. – [20] Karsten -Harms-Weyer, Einleitung in die Physik , Leipzig 1869, S. 607 ff. – ...

Lexikoneintrag zu »Uhr [1]«. Lueger, Otto: Lexikon der gesamten Technik und ihrer Hilfswissenschaften, Bd. 8 Stuttgart, Leipzig 1910., S. 694-706.
Hexe

Hexe [Meyers-1905]

... der Düsseldorfer Johann Wier oder Weyer (s. d.), Leibarzt des Herzogs Wilhelm von Kleve ... ... und Hexenglaube (Leipz. 1892); Binz , Doktor Johann Weyer , der erste Bekämpfer des Hexenwahns (2. Aufl., Berl. 1896); ...

Lexikoneintrag zu »Hexe«. Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 9. Leipzig 1907, S. 299-302.
Binz [2]

Binz [2] [Meyers-1905]

Binz , Karl , Mediziner, geb. 1. Juli ... ... Äther gegen den Schmerz « (Stuttg. 1896); » Doktor Johann Weyer , der erste Bekämpfer des Hexenwahns« (2. Aufl., Berl. 1896). Mit ...

Lexikoneintrag zu »Binz [2]«. Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 2. Leipzig 1905, S. 889.
Marine [1]

Marine [1] [Meyers-1905]

Marine (franz., v. lat. [res] marina , ... ... der k. und k. Kriegsmarine (26. Jahrg., Pola 1906); Weyer , Taschenbuch der Kriegsflotten (7. Jahrg., Münch. 1906); »Nauticus, ...

Lexikoneintrag zu »Marine [1]«. Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 13. Leipzig 1908, S. 301-307.
Zurück | Vorwärts
Artikel 1 - 20

Buchempfehlung

Diderot, Denis

Die Nonne. Sittenroman aus dem 18. Jahrhundert

Die Nonne. Sittenroman aus dem 18. Jahrhundert

Im Jahre 1758 kämpft die Nonne Marguerite Delamarre in einem aufsehenerregenden Prozeß um die Aufhebung ihres Gelübdes. Diderot und sein Freund Friedrich Melchior Grimm sind von dem Vorgang fasziniert und fingieren einen Brief der vermeintlich geflohenen Nonne an ihren gemeinsamen Freund, den Marquis de Croismare, in dem sie ihn um Hilfe bittet. Aus dem makaberen Scherz entsteht 1760 Diderots Roman "La religieuse", den er zu Lebzeiten allerdings nicht veröffentlicht. Erst nach einer 1792 anonym erschienenen Übersetzung ins Deutsche erscheint 1796 der Text im französischen Original, zwölf Jahre nach Diderots Tod. Die zeitgenössische Rezeption war erwartungsgemäß turbulent. Noch in Meyers Konversations-Lexikon von 1906 wird der "Naturalismus" des Romans als "empörend" empfunden. Die Aufführung der weitgehend werkgetreuen Verfilmung von 1966 wurde zunächst verboten.

106 Seiten, 6.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Geschichten aus dem Biedermeier. Neun Erzählungen

Geschichten aus dem Biedermeier. Neun Erzählungen

Biedermeier - das klingt in heutigen Ohren nach langweiligem Spießertum, nach geschmacklosen rosa Teetässchen in Wohnzimmern, die aussehen wie Puppenstuben und in denen es irgendwie nach »Omma« riecht. Zu Recht. Aber nicht nur. Biedermeier ist auch die Zeit einer zarten Literatur der Flucht ins Idyll, des Rückzuges ins private Glück und der Tugenden. Die Menschen im Europa nach Napoleon hatten die Nase voll von großen neuen Ideen, das aufstrebende Bürgertum forderte und entwickelte eine eigene Kunst und Kultur für sich, die unabhängig von feudaler Großmannssucht bestehen sollte. Dass das gelungen ist, zeigt Michael Holzingers Auswahl von neun Meistererzählungen aus der sogenannten Biedermeierzeit.

434 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon