Johann Wilhelm Meil

[109] [109] Johann Wilhelm Meil, ein sehr schätzbarer Zeichner und Kupferstecher, welcher 1732 zu Altenburg geboren ist, und sich seit 1752 zu Berlin aufhält. Größten Theils sein Genie und seine Liebe zur Kunst hat ihn zu dem erfindungsreichen, gefälligen und geistvollen Künstler gebildet, der er ist.

Quelle:
Brockhaus Conversations-Lexikon Bd. 3. Amsterdam 1809, S. 109-110.
Lizenz:
Faksimiles:
109 | 110
Kategorien: