Ungarisch-Ostra

[889] Ungarisch-Ostra, Stadt in Mähren, Bezirksh. Ungarisch-Hradisch, auf einer Insel der March, (1900) 1000 E., Schloß; Malz-, Zuckerfabrikation.

Quelle:
Brockhaus' Kleines Konversations-Lexikon, fünfte Auflage, Band 2. Leipzig 1911., S. 889.
Lizenz:
Faksimiles:
Kategorien: