Rejlander, Oskar Gustav

Beruf:Maler, Photograph
Geburtsdatum:1813
Geburtsort:Schweden
Sterbedatum:1875
Sterbeort:London
Wirkungsort:England

Fotografien (1 bis 8 von 63) Mehr:  1  2  3  4 

Rejlander, Oskar Gustav: Aktstudie
Aktstudie
Rejlander, Oskar Gustav: Alfred Lord Tennyson
Alfred Lord Tennyson
Rejlander, Oskar Gustav: Almosen
Almosen
Rejlander, Oskar Gustav: Alter Mann mit schlafendem Kind
Alter Mann mit schlafendem Kind
Rejlander, Oskar Gustav: Armer Jo
Armer Jo
Rejlander, Oskar Gustav: »Bitte gib uns 'nen Pfennig«
»Bitte gib uns 'nen Pfennig«
Rejlander, Oskar Gustav: Der Bibelleser
Der Bibelleser
Rejlander, Oskar Gustav: Der fröhliche Barnaby
Der fröhliche Barnaby

Übersicht der vorhandenen Fotografien

/Fotografien/R/Rejlander,+Oskar+Gustav/4.rss

Buchempfehlung

Holz, Arno

Die Familie Selicke

Die Familie Selicke

Das bahnbrechende Stück für das naturalistische Drama soll den Zuschauer »in ein Stück Leben wie durch ein Fenster« blicken lassen. Arno Holz, der »die Familie Selicke« 1889 gemeinsam mit seinem Freund Johannes Schlaf geschrieben hat, beschreibt konsequent naturalistisch, durchgehend im Dialekt der Nordberliner Arbeiterviertel, der Holz aus eigener Erfahrung sehr vertraut ist, einen Weihnachtsabend der 1890er Jahre im kleinbürgerlich-proletarischen Milieu.

58 Seiten, 4.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Große Erzählungen der Spätromantik

Große Erzählungen der Spätromantik

Im nach dem Wiener Kongress neugeordneten Europa entsteht seit 1815 große Literatur der Sehnsucht und der Melancholie. Die Schattenseiten der menschlichen Seele, Leidenschaft und die Hinwendung zum Religiösen sind die Themen der Spätromantik. Michael Holzinger hat elf große Erzählungen dieser Zeit zu diesem Leseband zusammengefasst.

430 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon