Repin, Ilja Jefimowitsch

Geburtsdatum:05.08.1844
Geburtsort:Tschugujew (Gouvernement Charkow)
Sterbedatum:29.09.1930
Sterbeort:Kuokkala (Finnland)
Wirkungsort:St. Petersburg, Moskau, Cuguev, Italien, Frankreich

Gemälde (1 bis 8 von 44) Mehr:  1  2  3 

Repin, Ilja Jefimowitsch: Abendgesellschaft
Abendgesellschaft
Repin, Ilja Jefimowitsch: Apfel und Blätter
Apfel und Blätter
Repin, Ilja Jefimowitsch: Die Erweckung der Tochter des Synagogenvorstehers
Die Erweckung der Tochter des Synagogenvorstehers
Repin, Ilja Jefimowitsch: Die Saporosher Kosaken schreiben einen Brief an den türkischen Sultan, Ausschnitt links
Die Saporosher Kosaken schreiben einen Brief an den ...
Repin, Ilja Jefimowitsch: Die Saporosher Kosaken schreiben einen Brief an den türkischen Sultan, Ausschnitt rechts
Die Saporosher Kosaken schreiben einen Brief an den ...
Repin, Ilja Jefimowitsch: Die Saporosher Kosaken schreiben einen Brief an den türkischen Sultan, Detail
Die Saporosher Kosaken schreiben einen Brief an den ...
Repin, Ilja Jefimowitsch: Die Saporosher Kosaken schreiben einen Brief an den türkischen Sultan, Detail
Die Saporosher Kosaken schreiben einen Brief an den ...
Repin, Ilja Jefimowitsch: Die Saporosher Kosaken schreiben einen Brief an den türkischen Sultan, Detail
Die Saporosher Kosaken schreiben einen Brief an den ...

Übersicht der vorhandenen Gemälde

/Kunstwerke/R/Repin,+Ilja+Jefimowitsch/1.rss
Lizenz:
Kategorien:
Ähnliche Einträge in anderen Lexika

Buchempfehlung

Raabe, Wilhelm

Der Hungerpastor

Der Hungerpastor

In der Nachfolge Jean Pauls schreibt Wilhelm Raabe 1862 seinen bildungskritisch moralisierenden Roman »Der Hungerpastor«. »Vom Hunger will ich in diesem schönen Buche handeln, von dem, was er bedeutet, was er will und was er vermag.«

340 Seiten, 14.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon