Verzeichniß der Mitarbeiter.1

[491] Ackermann, Ministerial-Registrator in Schwerin.

Ahrens, Ad., Seminarist in Neukloster.

Angerstein, J., Seminarist in Neukloster.

Bannier, G., Seminarist in Neukloster.

Barby, W.G.A., Seminarist in Neukloster.

Barten, W., Seminarist in Neukloster.

Bassewitz, K., Pastor in Brütz.

Becker, Aug., Primaner in Rostock.

Beckmann, W., stud. philol. in Rostock.

Behm, Pastor, in Melz bei Röbel.

Behm, Domänenpächter in Nienhagen bei Rostock.

Behm, Gymnasiast in Parchim.

Bobzin, Th., Seminarist in Neukloster, aus Gallin bei Goldberg.

Böhmers, W.A., in Warin.

Born, Pastor, in Parum bei Güstrow.

Brandt, Adolf, Gymnasiast in Schwerin, aus Kl.- Rogahn.

Brandt, Seminarist in Neukloster.

Bröcker, R., Primaner in Parchim.

Brockmann, Pastor in Proseken.

Brockmann, Ewald, aus Proseken, Secundaner in Wismar.

Brümmer, A., Seminarist in Neukloster.

Brunow, Fräulein Sophie.

Buchwald, A.v., Gymnasiast in Schwerin.

Buchwald, G.v., Gymnasiast in Schwerin.

Burgwedel, J., aus Weitendorf, Gymnasiast in Wismar.

Burmeister, H., Primaner aus Groß-Breesen, in Wismar.

Burmeister, H., Seminarist in Neukloster.

Cammin, C., Seminarist in Neukloster.

Crull, Dr. med. in Wismar.

Danneel, L., Pastor in Ludwigslust.

Diederichs, Seminarist in Neukloster.

Diehn, G., Seminarist in Neukloster.

Dolberg, Pastor in Ribnitz.

Dörwaldt, C., Seminarist in Neukloster.

Drögmöller, Otto, Seminarist in Neukloster.

Dubbe, F., Seminarist in Neukloster.

Eckermann, W., aus Helms, Seminarist in Neukloster.

Eggers, Karl, Senator, aus Rostock, in Berlin.

Fehlandt, W., Seminarist in Neukloster.

Freitag, J., Seminarist in Neukloster.

Freybe, Dr. A., Gymnasiallehrer in Parchim.

Fromm, L., Archivsecretär in Schwerin.

Garthe, E., Gymnasiast in Wismar.

Grambow, P., Gymnasiast in Wismar.

Grapenthien, Weber, in Penzlin.

Grünberg, W., aus Dierkow, Seminarist in Neukloster.

Haase, Fr., Lehrer in Rostock.

Hackbusch, C.W., Seminarist in Neukloster.

Hacker, Seminarist in Neukloster.

Handter, H., Pastor emer. in Rostock.

Harm, W., stud. philol. in Rostock.

Hasse, H., Obertelegraphist in Malchow.

Haupt, G., in Tressow.

Hempel, Joh., aus Poel, Primaner in Wismar.

Heussi, Gymnasiast in Parchim.

Heyse, W., in Leussow bei Mirow.

Hoffmann, F., cand. theol. in Groß-Rehberg.

Holldorf, Gymnasiast in Parchim.

Holtz, aus Alt-Kalen, Primaner in Wismar.

Ihlefeld, A., Primaner in Wismar.

Jaap, F., Seminarist in Neukloster.

Jarmatz, C., Seminarist in Neukloster.

Kahle, Primaner, aus Hagenow.

Kindler, Pastor in Cladrum bei Crivitz.

Kliefoth, Dr., Seminardirector in Neukloster.

Kliefoth, Friedr., Gymnasiast in Schwerin.

Kliefoth, M., Gymnasiast in Wismar.

Klockmann, Friedr., aus Hanstorf, Gymnasiast in Schwerin.

Kreutzer, Ferd., aus Dömitz, Seminarist in Neukloster.

Kreutzer, Ludw., Lehrer in Ludwigslust.

Kroeger, Ludw., aus Klütz, Primaner in Wismar.

Krohn, L., Seminarist in Neukloster.

Krüger, Fräulein Amalie, Lehrerin in Rostock.

Krüger, Dr., Gymnasiallehrer in Rostock.

Krüger, C., aus Wittenburg, Gymnasiast in Wismar.

Lange, A., Amtsverwalter in Sülz.

Lange, C., Seminarist in Neukloster.

Langfeld, Baumeister in Rostock.

Latendorf, Dr. Friedr., Gymnasiallehrer in Schwerin.

Lemcke, W., Kaufmann in Tessin.

Lienck, E., Seminarist in Neukloster.

Linshöft, Th., Seminarist in Neukloster.

Lisch, Dr., Geheimer Archivrath in Schwerin.

Lüben, W., Seminarist in Neukloster.

Lübsdorf, Lehrer in Raddenfort, Amt Dömitz.

Luck, Gendarm im Marlow.

Maas, Förster in Mönkweden bei Rostock.

Maatz, Georg, Tagelöhner in Neu-Gaarz.

Martens, H., Seminarist in Neukloster.

Martienssen, Karl, Kaufmann in Grabow.

Masch, C., Pastor und Archivrath in Demern.

Meyer, Candidat in Parchim.

Mohr, Seminarist in Neukloster, aus Teterow.

Neubert, Joh., Seminarlehrer.

Neumann, G., Seminarist in Neukloster.

Nölting, Dr., Gymnasiallehrer in Wismar.

Offen, Fr., Seminarist in Neukloster.

Offen, H., Seminarist in Neukloster.

Ohnesorge, H., Gymnasiast in Wismar.

Papenhagen, Lohndiener in Rostock.

Pechel, Lehrer in Röbel.

Pechel, L., Primaner in Wismar.

Pitschner, C., aus Neukloster, Primaner in Wismar.

Pogge, A., Gutsbesitzer in Pölitz.

Pogge, F., Gutsbesitzer in Gevezin.

Radloff, Seminarist in Neukloster.

Rehberg, Gymnasiast in Parchim.

Reimers, A., stud. phil. in Rostock.

Reinhardt, O., aus Wittenburg, Gymnasiast in Schwerin.

Retzmann, Tagelöhner in Grubenhagen.

Rönnberg, Franz, aus Züsow, Gymnasiast in Wismar.

Rühberg, G., Seminarist in Neukloster.

Schencke, Dr., Präpositus in Pinnow bei Schwerin.

Schiller, Karl, Dr., Gymnasiallehrer in Schwerin.

Schmidt, E.H.H., stud. philol. in Rostock.

Schmidt, G., Gymnasiast in Parchim.

Schmidt, H., Gymnasiast in Schwerin.

Schmiegelow, aus Lübz, Secundaner in Wismar.

Schön, Statthalter in Zierstorf.

Schröder, Küster in Sietow bei Röbel.

Schröder, Fr., Seminarist in Neukloster.

Schröder, H., Seminarist in Neukloster.

Schultetus, Senator in Plau.

Schulz, W., stud. philol. in Rostock, aus Barkow.

Schwartz, Küster in Bellin bei Güstrow.

Schweder, Gymnasiast in Wismar.

Sevecke, Seminarist in Neukloster.

Sievert, Tagelöhner in Ankershagen.

Stephanus, W., aus Poel, Seminarist in Neukloster.

Steuer, W.C.F., Seminarist in Neukloster.

Stichert, C., aus Hanstorf, Primaner in Wismar.

Strauß, Ferd., Gymnasiast in Schwerin.

Struck, Carl, Lehrer in Waren.

Stübe, M., Seminarist in Neukloster.

Stuhlmann, C., Schriftsteller in Schwaan.

Techen, Dr., in Wismar.

Thiessenhusen, C., aus Rosenow bei Gadebusch, Primaner in Wismar.

Thilo, Wirthschaftsinspector in Neuheinde bei Lage.

Thoms, H., Gymnasiast in Parchim.

Timmermann, Hilfsprediger in Mummendorf.

Vitense, Ad., Seminarist in Neukloster.

Vry, Terecitta de, in Oberhoff bei Klütz.

Weber, H., Lehrer in Schwaan.

Weidner, Dr. philos. in Rostock.

Westendorff, A., in Wismar.

Westendorff, Fr., Gymnasiast in Schwerin.

Wien, Otto, aus Hohenfelde, Secundaner in Wismar.

Wilbrandt, Dr., Gymnasiallehrer in Rostock.

Willebrandt, Frau Pastor, in Hagenow.

Willers, Seminarist in Neukloster.

Zengel, Seminarist in Neukloster.

Ziemsen, Pastor in Dambeck bei Grabow.

Zimmermann, Fräulein Wernine, in Neu-Strelitz.

1

Ich führe sie in der Lebensstellung an, die sie beim Einsenden ihrer Beiträge einnahmen.

Quelle:
Karl Bartsch: Sagen, Märchen und Gebräuche aus Meklenburg 1–2. Band 2, Wien 1879/80, S. 491.
Lizenz:
Kategorien:

Buchempfehlung

Angelus Silesius

Cherubinischer Wandersmann

Cherubinischer Wandersmann

Nach dem Vorbild von Abraham von Franckenberg und Daniel Czepko schreibt Angelus Silesius seine berühmten Epigramme, die er unter dem Titel »Cherubinischer Wandersmann« zusammenfasst und 1657 veröffentlicht. Das Unsagbare, den mystischen Weg zu Gott, in Worte zu fassen, ist das Anliegen seiner antithetisch pointierten Alexandriner Dichtung. »Ich bin so groß als Gott, er ist als ich so klein. Er kann nicht über mich, ich unter ihm nicht sein.«

242 Seiten, 11.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Geschichten aus dem Sturm und Drang. Sechs Erzählungen

Geschichten aus dem Sturm und Drang. Sechs Erzählungen

Zwischen 1765 und 1785 geht ein Ruck durch die deutsche Literatur. Sehr junge Autoren lehnen sich auf gegen den belehrenden Charakter der - die damalige Geisteskultur beherrschenden - Aufklärung. Mit Fantasie und Gemütskraft stürmen und drängen sie gegen die Moralvorstellungen des Feudalsystems, setzen Gefühl vor Verstand und fordern die Selbstständigkeit des Originalgenies. Michael Holzinger hat sechs eindrucksvolle Erzählungen von wütenden, jungen Männern des 18. Jahrhunderts ausgewählt.

468 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon