Heinrich Heine

Lutetia

Berichte über Politik, Kunst

und Volksleben

Quelle:
Heinrich Heine: Werke und Briefe in zehn Bänden. Band 6, Berlin und Weimar 21972.
Heine schrieb die Korrespondenzberichte 1840–43 für die Augsburger »Allgemeine Zeitung«, wo sie z.T. entstellt erschienen. Zwischen 1851 und 1854 wurden sie von ihm gründlich überarbeitet und erschienen als 2. und 3. Band seiner »Vermischten Schriften«, Hamburg (Hoffmann und Campe) 1854. Eine französische Ausgabe erschien im folgenden Jahr in Paris.
Lizenz:
Kategorien:
Ausgewählte Ausgaben von
Lutetia
Lutetia