Indĭcum mare

[855] Indĭcum mare (a. Geogr.), der Theil des großen Südmeeres, welcher die südlichen Küsten Ostindiens bespülte.

Quelle:
Pierer's Universal-Lexikon, Band 8. Altenburg 1859, S. 855.
Lizenz:
Faksimiles:
Kategorien: