Promontorĭum

[622] Promontorĭum (lat.), 1) Vorgebirg; die einzelnen Vorgebirge s. u. dem Beiwort, z.B. Aeanteum p. etc.; 2) (Anat.), Vorgebirg, z.B. P. ossis sacri, das Vorgebirg des Kreuzbeins, s. Becken.

Quelle:
Pierer's Universal-Lexikon, Band 13. Altenburg 1861, S. 622.
Lizenz:
Faksimiles:
Kategorien: