Maria Margaretha Rolands (231)

[209] 231Maria Margaretha Rolands (24. Apr.), wahrscheinlich Oberin der Clarissinnen auf dem Filsgraben zu Cöln. Sie vollendete die neue Klosterkirche und bekräftigte die heiligen Vorschriften, welche sie gab, durch ein heiliges Leben. (Hueb.)


Quelle:
Vollständiges Heiligen-Lexikon, Band 4. Augsburg 1875, S. 209.
Lizenz:
Faksimiles:
Kategorien: