Grigorescu, Nicolae

Grigorescu, Nicolae: Selbstporträt
Selbstporträt
Geburtsdatum:15.05.1838
Geburtsort:Pitaru bei Bukarest
Sterbedatum:21.06.1907
Sterbeort:Champina (Prahovatal)
Wirkungsort:Rumänien, Paris, Griechenland, Italien

Gemälde (1 bis 8 von 62) Mehr:  1  2  3  4 

Grigorescu, Nicolae: Akt
Akt
Grigorescu, Nicolae: Alte Frau aus Brolles
Alte Frau aus Brolles
Grigorescu, Nicolae: Am Siretufer
Am Siretufer
Grigorescu, Nicolae: Angriff auf Smîrdan, Studie
Angriff auf Smîrdan, Studie
Grigorescu, Nicolae: Bäuerin aus Muscel
Bäuerin aus Muscel
Grigorescu, Nicolae: Bäuerin mit Krug
Bäuerin mit Krug
Grigorescu, Nicolae: Bretonischer Bettler
Bretonischer Bettler
Grigorescu, Nicolae: Catinca
Catinca

Übersicht der vorhandenen Gemälde

/Kunstwerke/R/Grigorescu,+Nicolae/1.rss
Lizenz:
Kategorien:

Buchempfehlung

Schnitzler, Arthur

Anatol / Anatols Größenwahn

Anatol / Anatols Größenwahn

Anatol, ein »Hypochonder der Liebe«, diskutiert mit seinem Freund Max die Probleme mit seinen jeweiligen Liebschaften. Ist sie treu? Ist es wahre Liebe? Wer trägt Schuld an dem Scheitern? Max rät ihm zu einem Experiment unter Hypnose. »Anatols Größenwahn« ist eine später angehängte Schlußszene.

88 Seiten, 4.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Große Erzählungen der Frühromantik

Große Erzählungen der Frühromantik

1799 schreibt Novalis seinen Heinrich von Ofterdingen und schafft mit der blauen Blume, nach der der Jüngling sich sehnt, das Symbol einer der wirkungsmächtigsten Epochen unseres Kulturkreises. Ricarda Huch wird dazu viel später bemerken: »Die blaue Blume ist aber das, was jeder sucht, ohne es selbst zu wissen, nenne man es nun Gott, Ewigkeit oder Liebe.« Diese und fünf weitere große Erzählungen der Frühromantik hat Michael Holzinger für diese Leseausgabe ausgewählt.

396 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon