Pforr, Franz

Pforr, Franz: Selbstporträt
Selbstporträt
Beruf:Maler
Geburtsdatum:05.04.1788
Geburtsort:Frankfurt am Main
Sterbedatum:16.06.1812
Sterbeort:Albano Laziale bei Rom
Wirkungsort:Rom, Wien

Gemälde (4)

Pforr, Franz: Einzug Kaiser Rudolfs von Habsburg in Basel 1273
Einzug Kaiser Rudolfs von Habsburg in Basel 1273
Pforr, Franz: Rudolf von Habsburg und der Priester
Rudolf von Habsburg und der Priester
Pforr, Franz: Selbstporträt
Selbstporträt
Pforr, Franz: Sulamith und Maria
Sulamith und Maria

Zeichnungen (15)

Pforr, Franz: Adelheid und Weislingen
Adelheid und Weislingen
Pforr, Franz: Aktstudie, Der Knabe Xaverio
Aktstudie, Der Knabe Xaverio
Pforr, Franz: Allegorie der Freundschaft
Allegorie der Freundschaft
Pforr, Franz: Gewandstudie; Friedrich Overbeck als Johannes
Gewandstudie
Pforr, Franz: Götz von Berlichingen und Bruder Martin
Götz von Berlichingen und Bruder Martin
Pforr, Franz: Heinrichs II. Traum
Heinrichs II. Traum
Pforr, Franz: Hl. Georg
Hl. Georg
Pforr, Franz: Hl. Georg
Hl. Georg
Pforr, Franz: Knabe, Rückenakt (Xaverio)
Knabe, Rückenakt (Xaverio)
Pforr, Franz: Männlicher Akt in Rumpfdrehung und Armstudien
Studienblatt
Pforr, Franz: Maria im Gemach
Maria im Gemach
Pforr, Franz: Nürnberger Kaufleute vor Kaiser Maximilian
Nürnberger Kaufleute vor Kaiser Maximilian
Pforr, Franz: Raffael, Fra Angelico und Michelangelo auf einer Wolke über Rom
Raffael, Fra Angelico und Michelangelo auf einer Wolke über ...
Pforr, Franz: Schreitender Knabe in langem Gewand
Schreitender Knabe in langem Gewand
Pforr, Franz: Tod und Maler
Tod und Maler

Übersicht der vorhandenen Gemälde

Übersicht der vorhandenen Zeichnungen

/Kunstwerke/R/Pforr,+Franz/1.rss /Kunstwerke/R/Pforr,+Franz/2.rss
Lizenz:
Kategorien:
Ähnliche Einträge in anderen Lexika

Buchempfehlung

Gryphius, Andreas

Leo Armenius

Leo Armenius

Am Heiligen Abend des Jahres 820 führt eine Verschwörung am Hofe zu Konstantinopel zur Ermordung Kaiser Leos des Armeniers. Gryphius schildert in seinem dramatischen Erstling wie Michael Balbus, einst Vertrauter Leos, sich auf den Kaiserthron erhebt.

98 Seiten, 5.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Geschichten aus dem Biedermeier. Neun Erzählungen

Geschichten aus dem Biedermeier. Neun Erzählungen

Biedermeier - das klingt in heutigen Ohren nach langweiligem Spießertum, nach geschmacklosen rosa Teetässchen in Wohnzimmern, die aussehen wie Puppenstuben und in denen es irgendwie nach »Omma« riecht. Zu Recht. Aber nicht nur. Biedermeier ist auch die Zeit einer zarten Literatur der Flucht ins Idyll, des Rückzuges ins private Glück und der Tugenden. Die Menschen im Europa nach Napoleon hatten die Nase voll von großen neuen Ideen, das aufstrebende Bürgertum forderte und entwickelte eine eigene Kunst und Kultur für sich, die unabhängig von feudaler Großmannssucht bestehen sollte. Dass das gelungen ist, zeigt Michael Holzingers Auswahl von neun Meistererzählungen aus der sogenannten Biedermeierzeit.

434 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon