Rippl-Rónai, József

Rippl-Rónai, József: Letztes Selbstbildnis
Letztes Selbstbildnis
Beruf:Maler
Geburtsdatum:1861
Geburtsort:Ruppertsburg (Ungarn)
Sterbedatum:1927
Sterbeort:Ruppertsburg (Ungarn)
Wirkungszeitraum:19.–20. Jh.
Wirkungsort:Ungarn

Gemälde (1 bis 8 von 60) Mehr:  1  2  3  4 

Rippl-Rónai, József: Akt auf der Terrasse
Akt auf der Terrasse
Rippl-Rónai, József: Akte im Park
Akte im Park
Rippl-Rónai, József: Alte Dame mit Veilchenstrauß
Alte Dame mit Veilchenstrauß
Rippl-Rónai, József: Alter Herr und Mandolinespielende Frau
Alter Herr und Mandolinespielende Frau
Rippl-Rónai, József: Armenfriedhof in Somodoraszaló. »Friedhof im Tiefland«
Armenfriedhof in Somodoraszaló
Rippl-Rónai, József: Banyuls-sur-Mer
Banyuls-sur-Mer
Rippl-Rónai, József: Bildnis der Gräfin Andrássy
Bildnis der Gräfin Andrássy
Rippl-Rónai, József: Bildnis des Malers Bonnard
Bildnis des Malers Bonnard

Grafiken (4)

Rippl-Rónai, József: Illustration zu »Les Vierges«
Illustration zu »Les Vierges«
Rippl-Rónai, József: Illustration zu »Les Vierges«
Illustration zu »Les Vierges«
Rippl-Rónai, József: Vier Frauen im Garten
Vier Frauen im Garten
Rippl-Rónai, József: Volksfest in der Bretagne
Volksfest in der Bretagne

Übersicht der vorhandenen Gemälde

Übersicht der vorhandenen Grafiken

/Kunstwerke/R/Rippl-R%C3%B3nai,+J%C3%B3zsef/1.rss /Kunstwerke/R/Rippl-R%C3%B3nai,+J%C3%B3zsef/3.rss
Lizenz:
Kategorien:

Buchempfehlung

Anonym

Schi-King. Das kanonische Liederbuch der Chinesen

Schi-King. Das kanonische Liederbuch der Chinesen

Das kanonische Liederbuch der Chinesen entstand in seiner heutigen Textfassung in der Zeit zwischen dem 10. und dem 7. Jahrhundert v. Chr. Diese Ausgabe folgt der Übersetzung von Victor von Strauß.

298 Seiten, 15.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Geschichten aus dem Sturm und Drang. Sechs Erzählungen

Geschichten aus dem Sturm und Drang. Sechs Erzählungen

Zwischen 1765 und 1785 geht ein Ruck durch die deutsche Literatur. Sehr junge Autoren lehnen sich auf gegen den belehrenden Charakter der - die damalige Geisteskultur beherrschenden - Aufklärung. Mit Fantasie und Gemütskraft stürmen und drängen sie gegen die Moralvorstellungen des Feudalsystems, setzen Gefühl vor Verstand und fordern die Selbstständigkeit des Originalgenies. Michael Holzinger hat sechs eindrucksvolle Erzählungen von wütenden, jungen Männern des 18. Jahrhunderts ausgewählt.

468 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon