Runge, Philipp Otto

Runge, Philipp Otto: Selbstporträt
Selbstporträt
Beruf:Maler
Geburtsdatum:23.07.1777
Geburtsort:Wolgast (Vorpommern)
Sterbedatum:02.12.1810
Sterbeort:Hamburg
Wirkungsort:Hamburg, Dresden, Wolgast

Gemälde (1 bis 8 von 21) Mehr:  1 

Runge, Philipp Otto: Bildnis des Bruders Johann Daniel
Bildnis des Bruders Johann Daniel
Runge, Philipp Otto: Bildnis des Vaters
Bildnis des Vaters
Runge, Philipp Otto: Bildnis Friedrich August von Klinkowström
Bildnis Friedrich August von Klinkowström
Runge, Philipp Otto: Bildnis Pauline
Bildnis Pauline
Runge, Philipp Otto: Bildnis Pauline im grünen Kleid
Bildnis Pauline im grünen Kleid
Runge, Philipp Otto: Bildnis Pauline im weißen Kleid
Bildnis Pauline im weißen Kleid
Runge, Philipp Otto: Der Morgen
Der Morgen
Runge, Philipp Otto: Der Tag, Mittelgruppe auf Goldgrund
Der Tag, Mittelgruppe auf Goldgrund

Zeichnungen (1 bis 8 von 68) Mehr:  1  2  3  4 

Runge, Philipp Otto: Achill und Skamandros
Achill und Skamandros
Runge, Philipp Otto: Achill und Skamandros
Achill und Skamandros
Runge, Philipp Otto: Apollo und Marsyas mit Wandekoration
Apollo und Marsyas mit Wandekoration
Runge, Philipp Otto: Apostel Simon
Apostel Simon
Runge, Philipp Otto: Aurora nach Remi
Aurora nach Remi
Runge, Philipp Otto: Aurora nach Remi
Aurora nach Remi
Runge, Philipp Otto: Bildnis des Bruders Johann Daniel
Bildnis des Bruders Johann Daniel
Runge, Philipp Otto: Bildnis des Bruders Karl Hermann
Bildnis des Bruders Karl Hermann

Grafiken (7)

Runge, Philipp Otto: Die Zeiten, Der Abend
Die Zeiten, Der Abend
Runge, Philipp Otto: Die Zeiten, Der Morgen
Die Zeiten, Der Morgen
Runge, Philipp Otto: Die Zeiten, Der Tag
Die Zeiten, Der Tag
Runge, Philipp Otto: Die Zeiten, Die Nacht
Die Zeiten, Die Nacht
Runge, Philipp Otto: Zwei Kinder in Rosenblüten durch den Schlangengürtel der Ewigkeit getrennt
Zwei Kinder in Rosenblüten durch den Schlangengürtel der ...
Runge, Philipp Otto: Sich küssendes Paar in einem Kranz von Rosen, Titelblatt der Minnelieder von Tieck
Sich küssendes Paar in einem Kranz von Rosen, Titelblatt ...
Runge, Philipp Otto: Kind mit Rosenblüte, auf einem Lilienstengel sitzend
Kind mit Rosenblüte, auf einem Lilienstengel sitzend

Übersicht der vorhandenen Gemälde

Übersicht der vorhandenen Zeichnungen

Übersicht der vorhandenen Grafiken

/Kunstwerke/R/Runge,+Philipp+Otto/1.rss /Kunstwerke/R/Runge,+Philipp+Otto/2.rss /Kunstwerke/R/Runge,+Philipp+Otto/3.rss
Lizenz:
Kategorien:

Buchempfehlung

Hoffmann, E. T. A.

Klein Zaches

Klein Zaches

Nachdem im Reich die Aufklärung eingeführt wurde ist die Poesie verboten und die Feen sind des Landes verwiesen. Darum versteckt sich die Fee Rosabelverde in einem Damenstift. Als sie dem häßlichen, mißgestalteten Bauernkind Zaches über das Haar streicht verleiht sie ihm damit die Eigenschaft, stets für einen hübschen und klugen Menschen gehalten zu werden, dem die Taten, die seine Zeitgenossen in seiner Gegenwart vollbringen, als seine eigenen angerechnet werden.

88 Seiten, 4.20 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Geschichten aus dem Biedermeier III. Neun weitere Erzählungen

Geschichten aus dem Biedermeier III. Neun weitere Erzählungen

Biedermeier - das klingt in heutigen Ohren nach langweiligem Spießertum, nach geschmacklosen rosa Teetässchen in Wohnzimmern, die aussehen wie Puppenstuben und in denen es irgendwie nach »Omma« riecht. Zu Recht. Aber nicht nur. Biedermeier ist auch die Zeit einer zarten Literatur der Flucht ins Idyll, des Rückzuges ins private Glück und der Tugenden. Die Menschen im Europa nach Napoleon hatten die Nase voll von großen neuen Ideen, das aufstrebende Bürgertum forderte und entwickelte eine eigene Kunst und Kultur für sich, die unabhängig von feudaler Großmannssucht bestehen sollte. Für den dritten Band hat Michael Holzinger neun weitere Meistererzählungen aus dem Biedermeier zusammengefasst.

444 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon