Leonardo da Vinci: Krieger in antiker Rüstung, im Profil

Leonardo da Vinci: Krieger in antiker Rüstung, im Profil
Künstler:Leonardo da Vinci
Entstehungsjahr:um 1478
Maße:28,2 × 20 cm
Technik:Silberstift auf gelblich-weißem Papier
Aufbewahrungsort:London
Sammlung:British Museum, Department of Prints and Drawings
Epoche:Renaissance
Land:Italien
Kommentar:Während seiner Gesellenzeit in der Werkstatt Verricchios entstanden, entweder Vorzeichnug zu einem Relief oder Kopie nach dem »Darius-Relief« von Verrocchio

Buchempfehlung

Schnitzler, Arthur

Liebelei. Schauspiel in drei Akten

Liebelei. Schauspiel in drei Akten

Die beiden betuchten Wiener Studenten Theodor und Fritz hegen klare Absichten, als sie mit Mizi und Christine einen Abend bei Kerzenlicht und Klaviermusik inszenieren. »Der Augenblich ist die einzige Ewigkeit, die wir verstehen können, die einzige, die uns gehört.« Das 1895 uraufgeführte Schauspiel ist Schnitzlers erster und größter Bühnenerfolg.

50 Seiten, 3.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon