Leonardo da Vinci

Leonardo da Vinci: Selbstporträt
Selbstporträt
Beruf:Maler
Geburtsdatum:15.04.1452
Geburtsort:Vinci bei Empoli (Toskana)
Sterbedatum:02.05.1519
Sterbeort:Cloux, heute Clos-Lucé bei Amboise (Indre-et-Loire)
Wirkungsort:Florenz, Mailand, Frankreich

Gemälde (1 bis 8 von 60) Mehr:  1  2  3  4 

Leonardo da Vinci: Bachus
Bachus
Leonardo da Vinci: Das Abendmahl
Das Abendmahl
Leonardo da Vinci: Das Abendmahl, Detail
Das Abendmahl, Detail
Leonardo da Vinci: Das Abendmahl, Detail
Das Abendmahl, Detail
Leonardo da Vinci: Das Abendmahl, Detail
Das Abendmahl, Detail
Leonardo da Vinci: Das Abendmahl, Detail
Das Abendmahl, Detail
Leonardo da Vinci: Das Abendmahl, Detail
Das Abendmahl, Detail
Leonardo da Vinci: Der Hl. Hieronymus
Der Hl. Hieronymus

Zeichnungen (1 bis 8 von 97) Mehr:  1  2  3  4  5  6 

Leonardo da Vinci: Alter Mann, sitzend, im Profil
Alter Mann, sitzend, im Profil
Leonardo da Vinci: Anbetung der Könige
Anbetung der Könige
Leonardo da Vinci: Anna selbdritt
Anna selbdritt
Leonardo da Vinci: Apokalyptischer Sturm
Apokalyptischer Sturm
Leonardo da Vinci: Apostel Bartholomäus, Studie zum »Abendmahl«
Apostel Bartholomäus
Leonardo da Vinci: Apostel Jacobus Maior, Studie zum »Abendmahl« und das Sforza-Kastell
Apostel Jacobus Maior
Leonardo da Vinci: Apostel Philippus, Studie zum »Abendmahl«
Apostel Philippus
Leonardo da Vinci: Apostel, Studie zum »Abendmahl«
Apostel, Studie zum »Abendmahl«

Übersicht der vorhandenen Gemälde

Übersicht der vorhandenen Zeichnungen

/Kunstwerke/R/Leonardo+da+Vinci/1.rss /Kunstwerke/R/Leonardo+da+Vinci/2.rss
Lizenz:
Kategorien:

Buchempfehlung

Lewald, Fanny

Jenny

Jenny

1843 gelingt Fanny Lewald mit einem der ersten Frauenromane in deutscher Sprache der literarische Durchbruch. Die autobiografisch inspirierte Titelfigur Jenny Meier entscheidet sich im Spannungsfeld zwischen Liebe und religiöser Orthodoxie zunächst gegen die Liebe, um später tragisch eines besseren belehrt zu werden.

220 Seiten, 11.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Große Erzählungen der Hochromantik

Große Erzählungen der Hochromantik

Zwischen 1804 und 1815 ist Heidelberg das intellektuelle Zentrum einer Bewegung, die sich von dort aus in der Welt verbreitet. Individuelles Erleben von Idylle und Harmonie, die Innerlichkeit der Seele sind die zentralen Themen der Hochromantik als Gegenbewegung zur von der Antike inspirierten Klassik und der vernunftgetriebenen Aufklärung. Acht der ganz großen Erzählungen der Hochromantik hat Michael Holzinger für diese Leseausgabe zusammengestellt.

390 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon