Laridah

[54] (Auf eine altenglische Melodie zur Zupfgeige zu singen.)


Ach, mein Schatz ist durchgegangen,

Laridah!

Erst wollt ich ihn wiederfangen,

Laridah!

Doch dann hab ich mich besonnen:

Laridah!

Manch Verloren ist Gewonnen.

Laridah!


Zwar es war ein süßes Mädchen,

Laridah!

Und wir hatten manches Beetchen,

Laridah!

Nicht bloß Veilchen, Tulpen, Rosen,

Laridah!

Auch zwei Stämmchen Aprikosen.

Laridah!
[54]

Und wir wohnten ganz alleine,

Laridah!

Hatten Nachbarinnen keine,

Laridah!

Unser Nest war zungensicher,

Laridah!

Vor Gekeife und Gekicher.

Laridah!


Ach, nun sing ich all das Holde,

Laridah!

Was ich doch vergessen wollte.

Laridah!

Nein, das heißt nicht klug gesungen,

Laridah!

Denn der Hase ist entsprungen.

Laridah!


Treue war nicht seine Sache,

Laridah!

Drum ists besser, daß ich lache:

Laridah!

Wärs nicht gestern mir geschehen,

Laridah!

Müßt ich's morgen mich versehen.

Laridah!
[55]

Also, Herze, sei zufrieden,

Laridah!

Viele Hasen giebts hienieden,

Laridah!

Ist der eine dir entlaufen,

Laridah!

Kannst du einen andern kaufen.

Laridah!


Einen schönen, weichen, weißen,

Laridah!

Mucki-Nucki soll er heißen,

Laridah!

Ach, wie schlägt das Herz mir schnelle,

Laridah!

Springt er über meine Schwelle,

Laridah!


Quelle:
Otto Julius Bierbaum: Irrgarten der Liebe. Berlin/Leipzig 1901, S. 54-56.
Lizenz:
Kategorien:
Ausgewählte Ausgaben von
Irrgarten der Liebe
Der Neubestellte Irrgarten Der Liebe: Um Etliche Gaenge Und Lauben Vermehrt, Verliebte Launenhafte, Moralische Und Andere Lieder, Gedichte U. Sprueche . Bis 1905. 1 Bis 6 Tausend. (German Edition)

Buchempfehlung

Hoffmannswaldau, Christian Hoffmann von

Gedichte

Gedichte

»Was soll ich von deinen augen/ und den weissen brüsten sagen?/ Jene sind der Venus führer/ diese sind ihr sieges-wagen.«

224 Seiten, 11.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Große Erzählungen der Spätromantik

Große Erzählungen der Spätromantik

Im nach dem Wiener Kongress neugeordneten Europa entsteht seit 1815 große Literatur der Sehnsucht und der Melancholie. Die Schattenseiten der menschlichen Seele, Leidenschaft und die Hinwendung zum Religiösen sind die Themen der Spätromantik. Michael Holzinger hat elf große Erzählungen dieser Zeit zu diesem Leseband zusammengefasst.

430 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon