Sankt Petersburg

Namen-Register zum Plan von Sankt Petersburg.

Die Buchstaben und Zahlen zwischen den Linien | G3 | bezeichnen die Quadrate des Planes. Bei dem durch das Format bedingten kleinen Maßstab ist es nicht möglich, auf den Stadtplänen des Konv.-Lexikons sämtliche Seitenstraßen etc. zu geben.


Adlerberg-PlatzG3
AdmiralitätD4
– NeueC4
Akademie, GeistlicheG5
– Generalstabs- (Pl. 25)FG4
– der KünsteC4
– Marine- (Pl. 26)C4
– Medizin.-chirurgischeEF2, 3
– Michael-Artillerie-F3
– MilitärjuristischeD4
– d. Wissenschaften (Pl. 28)D3
Alexander I.-Denkmal (Pl. 1)D4
Alexander-BrückeEF3
–_-GartenD4
–_-InstitutG3
–_-Krankenhaus, Städt.F5
–_-LyzeumDE2
–_-MarktD5; F4
Alexander Newskij Kloster, PlatzG5
Alexandra-Platz (Pl. 5)E4
–_-Theater (Pl. 42)E4
Alexandrowskij ParkDE3
– ProspektCD2, 3
Anatomisches InstitutF2
Andreas-Kathedrale (Pl. 16)C4
Angliiskij ProspektC4, 5
Anitschkow-BrückeE4
–_-PalaisE4
Annen-Kirche, lutherischeF3
Apraxin-Dwor (Pl. 35)E4
Aptekarskij ProspektDE1, 2
AquariumD2
Archangelskij ProspektC2
ArkadiaD1
Armenhaus, StädtischesG3
Arsenal, NeuesF2, 3
Artillerie-DepotE3
––Museum (Pl. 29)D3
Artillerie, technische SchuleF3
Aufersteh-Kathedrale (Pl. 12)E4
Kirche, armenischeB3
–_-Kirche, griech.-kathol.C5
AugenklinikEF4
Bahnhof, BaltischerD6
– FinnländischerF2, 3
– MoskauerF4
– Nikolai-F4
– SsestrojetzkijCD1
– WarschauerD6
– Zarskoje Sselo-E5
Baltischer BahnhofD6
Baltische SchiffswerftB4, 5
Barclay de Tolly-Denkm. (Pl. 4)E4
BassejnajaF4
Bassin, Großes und KleinesA4
Batareinaja DorogaAB1, 2
BavariaC2
Bergingenieur-InstitutC4
Besborodkinskij ProspektFG2
BezirksgerichtF3
Bibliothek, Kaiserl. (Pl. 32)E4
Bjeloselskij ProspektB1, 2
–_-SchloßB2
BlagowjeschtschenskajaB1
Blagowjeschtschensk. KircheF6
Blinden-InstitutC5
Bolschaja BolotnajaG4
– NewaC-E 3-5
– NewkaB-E1, 2
– OchtaH3
– PuschkarskajaD2, 3
– Selenina,_– SpasskajaC2
– SsadowajaDE4, 5
Bolsche Ochtenskij ProspektH3
Bolschoj ProspektBC4; D2, 3
– Ssamssoniewskij Prosp.E1, 2
BorowajaE5
BörseD3
Börsen-PlatzD3
Botanischer GartenE2
Chevaliergarde-BoulevardD4
Chirurgisches InstitutDE1
Demidow-GartenC4
Denkmal Alexander I. (Pl. 1)D4
– Barclay de Tolly- (Pl. 4)E4
– Glinka-D5
– Gogol-D4
Denkmal, Katharina II. (Pl. 5)E4
– Krusenstjern-C4
– Krylow- (Pl. 8)E3
– Kutusow- (Pl. 4)E4
– Lermontow-D4
– Lomonossow-E4
– Nikolaus I. (Pl. 3)D4
– Peter I. (Pl. 2 u. 6)D4; E4
– Peter von OldenburgEF4
– Prshewalskij-D4
– Puschkin-F4
– Ruhmes-D5
– Rumjanzow- (Pl. 9)D4
– Shukowskij-D4
– Suworow- (Pl. 7)E3
Dessjataja (Linija), 10. LinieC3, 4
Deutsche Botschaft (Pl. 53)D4
Deutsch. Krankenhaus (Pl. 52)C4
Deutsch-Reformierte Kirche (Pl. 14)D4
Dewjataja (Linija), 9. LinieC3, 4
Dewjatnadzataja (Linija), 19. L.BC3,4
Dimytri-KircheF4
Domänen-Ministerium (Pl. 24)D4
Duma (Stadthaus) (Pl. 31)E4
DünaburgskajaB6
Durnowa, LandhausG2
Dwadzataja (Linija), 20. LinieBC4
Dwadzat perwaja (Linija), 21. L.BC4
– pjataja (Linija), 25. LinieBC4
– schestaja (Linija), 26. L.BC4
– ssedmaja (Linija), 27. L.BC4
– tretja (Linija), 23. LinieBC4
– tschetwertaja (Lin.), 24. L.BC4
– wtoraja (Linija), 22. L.BC4
Dwjenadzataja (Linija), 12. L.C3, 4
EisenfabrikH6
Englische KircheC4
EremitageD3
EstlandskajaC5
Evangelisches KrankenhausF4
Findelhaus (Pl. 30)DE4
Finnländischer BahnhofF2, 3
FlußjachtklubB1
FontankaC-E 3-5
Forst-InstitutE1
Franko-russ. Fabrik (Baird)C5
Gagarinskij Penk. BujanE3
Galerie Ssemenow (Pl. 49)C3
Galernaja Gawan (Galeerenhafen)AB4
Galernij OstrowC5
GasanstaltenD2; E6
GawanskajaB4
Gawanskoje PoljeAB3, 4
Gebäude der ZivilingenieureD5
GefängnisF3
Geistliche AkademieG5
Geistliches SeminarG5
Generalstabs-Akadem. (Pl. 25)FG4
–_-GebäudeD4
Gesslerowskij PereulokD2
GewerbeschuleD5
Glinka-DenkmalD5
Gluchoosersk. VorwerkG5, 6
Gogol-DenkmalD4
Gogolja, UlizaD4
Golodaj OstrowB3
GorochowajaDE4, 5
Gostinnyj Dwor (Pl. 33)E4
Grenadier-BrückeE2
GromowskajaG3
Gutujewskij BrückeB6
– OstrowB6
GymnasienC3; 4; D4; E3; 4; 5
HafenB5
HandelsschuleE4
Haus Peters des GroßenE3
Heiliger Synod (Pl. 21)D4
HeumarktDE4
Histor.-philolog. Inst. (Pl. 27)D4
Hofsängerschule (Pl. 38)E4
Holländische KircheE4
IngenieurschuleE4
Institut der BergingenieureC4
– d. Großfürstin Xenia (Pl. 20)D4
IrrenanstaltF2
Isaaks-KathedraleD4
Ismailowskij ProspektD5
ItalianskajaE4
Jachtklub, Fluß-B1
Jamskoi MarktF5
Jekaterinhofskaja RjäkaB5, 6
Jelagin-BrückeC1
– OstrowBC1
Johannis-KircheC5; D1
Jussupow-GartenD5
JustizministeriumE4
KadetskajaCD3, 4
Kadettenkorps, ErstesCD2, 3
Kaiserl. Bibliothek (Pl. 32)E4
Kalaschnikowa PristanG4, 5
Kalaschnikowskaja NabereshnajaG3, 4
Kalaschnikowskij ProspektG4
Kalinkin-Brücke,_-PlatzC5
Kamennij OstrowCD1
– Ostrow-PalaisD1
Kamenno-Ostrowskij BrückeD1
– ProspektD1, 2
Kanonierskij OstrowA6
KarpowkaD2
Kasan-Kathedrale,_-Platz (Pl. 4)E4
KasanskajaDE4
KasernenC4; D3; 4;
5; E1; 2; 3; 5;
F3; 4; 5; G3; H4
Katharina II.-Denkmal (Pl. 5)E4
KatharinenhofBC6
Katharinenhofskij Prospekt.CD5
Katharinen-Institut (Pl. 43)E4
–_-KircheC5
–_-Kirche, kath.E4
–_-Kirche, luth.C4
–_-PlatzG3
KawaliergardskajaG3
KijewskajaE6
KinderkrankenhausF4
Kinowia-KlosterH5, 6
Kirche der Mutter Gottes von SmolenskB3
– der Verkündigung Maria (Pl. 15)D4
KirotschnajaF3
Kleines TheaterE4
KlinikE2
– Augen-EF4
Klinskij ProspektE5
KlotschkiH5
KolskajaB2
KonservatoriumD4
Konstantin-Mil.-Schule (Pl. 47)D5
–_-ProspektC1, 2
Koshewennaja LinijaBC5
Kossaja LinijaB4, 5
KrankenhausC5
– Alexander-, StädtischesF5
– Deutsches (Pl. 52)C4
– EvangelischesF4
– Kinder-F4
– Nikolaus-C5
– Obuchow-Stadt-E5
– Peter-Pauls-D2
KrestowkaC1
Krestowskij BrückeC2
– OstrowB1, 2
– TheaterBC1, 2
Kriegs-Ministerium (Pl. 22)D4
Krjukow-KanalD4, 5
Kronwerk (Artill.-Mus.; Pl. 29)D3
–_-Kanal,_-ProspektDE3
Kruglyj OstrowAB6
– Rynok (Pl. 36)E3
Krusenstjern-DenkmalC4
Krylow-Denkmal (Pl. 8)E3
Kulikowo PoljeF2
KulikowskajaF2
KurlandskajaC5
Kuschelewa Besborodko, LandhausG2
Kutusow-Denkmal (Pl. 4)E4
Landhaus DurnowaG2
– Kuschelewa BesborodkoG2
LandhäuserCD1
– StraganowD1
Landwirtsch. Museum (Pl. 37)E3
LandzollamtC6
LazarettE5
Lermontow-DenkmalD4
Lewaschewskij ProspektCD2
LigowskajaF5
Ligowskij KanalF4, 5
Litauisches Schloß (Pl. 23)D4
Liteinij ProspektEF3, 4
LivadiaC1
LivlandskajaB6
Ljessnaja BirshaG3
Lomonossow-DenkmalE4
Malaja NewaB-D3
– NewkaB-D1, 2
– OchtaH4
Malo Ochtenskij ProspektG4
Malyj ProspektBC3; CD2, 3
ManègeF3
Mariä HimmelfahrtskircheDE4
Maria Magd.-Friedhof, kath.F2
–_-Hospital (Pl. 48)C3
–_-KircheF2 u. G4
Marien- u. Alexander-Hospital (Pl. 44)F4
MariengymnasiumE4, 5
Marien-Markt (Pl. 34)E4
–_-Palais,_-Platz (Pl. 3).D4
–_-TheaterD5
Marine-Akademie (Pl. 26)C4
–_-HospitalC5
–_-InvalidenhausD1
Marmor-Palais (Pl. 19)E3
MarsfeldE3
MarstallE4
Matthäi-KircheD2
Med.-Chirurg. AkademieEF2, 3
MerkursäuleD3
Meteorolog. ObservatoriumC4
Michael-Artill.-AkademieF3
–_-Manège (Pl. 40)E4
–_-Palais,_-PlatzE4
–_-Theater (Pl. 39)E4
Michaelis-Kirche, luth. (Pl. 50)C3
Michael-Nikolajewitsch-Palais (Pl. 18)E3
MilitärgefängnisF2
MilitärhospitalE3
Militärjuristische AkademieD4
MillionnajaE3
Ministerium des InnernE4
Mirona-KircheE5
Mitrofanija Friedhof, KircheD6
MoikaCD4
MorskajaD4
Morskoi KanalA6
– ProspektBC2
Moskauer BahnhofF4
– TriumphbogenDE6
MünzeD3
Mutter Gottes von Smolensk, Kirche derB3
MytninskajaFG4
Mytnyj-BrückeD3
Mytnyj DworG4
NadeshdinskajaF4
Narwascher TriumphbogenC6
Neue AdmiralitätC4
Neuer MarktE5
Neues ArsenalF2, 3
NeuhollandCD4
Newskij ProspektE-G4
Nikolai-BahnhofF4
–_-BrückeCD4
–_-InstitutG3
–_-Kavallerie-SchuleD5, 6
–_-Militär-HospitalG3, 4
NikolajewskajaEF4, 5
– NabereshnajaC4
Nikolaus I.-Denkmal (Pl. 3)D4
Nikolaus-ArmenhausF6
–_-KathedraleD5
–_-KircheF4
–_-KrankenhausC5
–_-PlatzD5
Nikolskij MarktD5
Nowaja DerewnjaC1
NowoderewenskajaC1
Nowo-Djewitschi-KlosterE6
– KrestowskB1
– Krestowskij BrückeB1
– Obwodnij KanalC-G5, 6
– Peterhof-ProspektD5
Observatorium, MeteorologC4
Obuchow-ProspektD5
–_-Stadt-KrankenhausE5
Ochtensker FriedhofH3
– Friedhof, AlterH4
– WerftH3
Odinadzataja (Linija), 11. L.C3, 4
OffizerskajaCD4, 5
Pagenkorps-GebäudeE4
Palais, Marmor- (Pl. 19)E3
Palais-BrückeD3, 4
Palais Michael Nikolajewitsch (Pl. 18)E3
Palais-Platz (Pl. 1)D4
Palais Wlad. Alexandrowitsch (Pl. 17)DE3
Panteleimon-KircheE3
Patriotisches Institut (Pl. 51)C3
PatronenfabrikC3
Paul-MilitärschuleC2
Pawlowskij Institut (Pl. 45)F4
Perwaja (Linija), 1. LinieC3
PessotschnajaD2
Peter I.-Denkmal (Pl. 2 u. 6)D4; E4
Peterburgskij OstrowC-E2
Peterhofskij ProspektC5, 6
Peter-Pauls-FestungDE3
–_-Pauls-Kathedrale(Pl. 10)D3
–_-Pauls-KrankenhausD2
Petersburger BrückeE3
Peters des Großen HausE3
Peter von Oldenburg-Denkm.EF4
Petri-Kirche, luther. (Pl. 11)E4
Petrowskij BrückeB2
– OstrowBC2
– ParkC2, 3
– ProspektBC2
– SchloßB2
Pjataja (Linija), 5. LinieC3, 4
Pjatnadzataja (Linija), 15. L.C3, 4
Podsorny-OstrowBC5
Pokrowa-KircheCD5
Poljustrowskaja NabereshnajaG2
PostD4
Preobrashenskij KathedraleF3
– KircheC2
– PlatzF4
PrjaschkaC5
ProviantmagazinH6
Prshewalskij-DenkmalD4
Puschkin-DenkmalF4
RasstannajaEF6
RechtsschuleE3
Reformierte KircheE4
ReichsbankE4
ReitbahnF5
Rishskij ProspektC5
Rjäswyj OstrowB6
RoshkowskH6
Ruhmes-DenkmalD5
Rumjanzow-Platz u._-Obelisk (Pl. 9)D4
Sabalkanskij ProspektD5, 6
Sagorodnij ProspektE5
St. Petersburger BrückeE3
SchdanowkaC2, 3
SchdanowskajaC2, 3
Schestaja (Linija), 6. Linie.C3, 4
Schestnadzataja (Linija), 16. L.BC3, 4
SchlachthofD6
Schlüsselburgskij ProspektGH5, 6
SchpalernajaE-G3
SeekanalA6
SeezollamtB5
Seminar, GeistlichesG5
SenatD4
Sennaja Ploschtschad (Heumarkt)DE4
Shukowskago, UlizaF4
Shukowskij-DenkmalD4
Simeon-Brücke,_-KircheE4
Simson-KircheE2
Sloboda JamskajaH6
– OserkowajaG5
SmolenskajaAB3
Smolensk-FriedhofB3
Smolenskoje PoljeB4
Smolnyj KlosterG3
SnamenskajaF3, 4
Snamenskij Kirche, PlatzF4
SommergartenE3
Spassa-KircheF6
Srednaja NewkaBC1
Srednij ProspektC3, 4
Ssalnyj BujanC5
Ssamssonia-KircheE2
Ssamssoniewskij BrückeE2
Ssedmaja (Linija), 7. Linie.C3, 4
Ssemenowsk-PlatzE5
Ssemnadzataja (Linija), 17. L.BC3, 4
SsergiewskajaEF3
Ssergius-KircheF3
Ssestrojetzkij BahnhofCD1
SsimbirskajaF3
Ssytnyj MarktD2, 3
Stadthaus (Pl. 31)E4
Stadt-Krankenhs., Obuchow-E5
StallhofE4
Staraja DerewnjaB1
StrjälkaD3
Stroganow-BrückeD1
–_-LandhäuserD1
Suworow-Platz u._-Denkmal (Pl. 7)E3
Suworow-ProspektFG3, 4
SwenigorodskajaE5
SynagogeCD5
Synod, Heiliger (Pl. 21)D4
TambowskajaF6
TarakanowkaBC5, 6
Taurischer GartenF3
Taurisches PalaisF3
Tawritscheskaja UlizaG3
Technolog. Institut (Pl. 46)DE5
TelegraphonamtD4
TheaterC1; C6
– Alexandra- (Pl. 42)E4
– KleinesE4
– KrestowskijBC1, 2
– Marien-D5
– Michael- (Pl. 39)B4
– Nemetti-C5
Theater-PlatzD4
TorgowajaCD5
Tretja (Linija), 3. LinieC3
Trinadzataja (Linija), 13. LinieC3, 4
Troizkij BrückeE3
Troizy-KirchenB4; D5;E3
–_-PlatzD5; E3
TschekuschiB5
Tschernaja RjätschkaA1; D1
TschernigowskajaE6
Tschernischew-PlatzE4
Tschetwertaja (Linija), 4. L.C3, 4
Tschetyrnadzataja (Linija), 14. LinieC3, 4
Tutschkowa-BrückeC3
– NabereshnajaCD3
UniversitätD3, 4
Universitäts-NabereshnajaD3, 4
Vergnügungs-Etablissement u. TheaterC6
Verklärungs-KircheE1
Veterinär-InstitutF2
ViehhofD6
WaisenhausCD5
Warschauer BahnhofD6
WarwarinskajaG2
WasserleitungsturmF3
Wassilij OstrowAB4
Wedenskij KanalE5
WinterpalaisD4
Wladimir Alexandrowitsch-Palais
(Pl. 17)DE3
–_-Kirche,_-PlatzD3; EF4
Wolkowa DerewnjaF6
Wolkowskij FriedhofF6
Wolnyj OstrowA2
Wolynkina DerewnjaB6
Woskress.-KircheF6
Wosnessenskij Kirche (Pl. 13)D5
– ProspektD4, 5
Wossemnadzataja (Linija), 18. LinieC4
Wossmaja (Linija), 8. LinieC3, 4
Wostwishenija KircheF5
Wtoraja (Linija), 2. LinieC3
Wyborgskaja NabereshnajaE1
Zarizyn Lug (Marsfeld)E3
Zarskoje Sselo-BahnhofE5
ZiegeleiG6
Zirkus Ciniselli (Pl. 41)E4
Zivilingenieure, Gebäude derD5
ZollamtD3
Zoologischer GartenD3

St. Petersburg.
St. Petersburg.
Umgebung von St. Petersburg.
Umgebung von St. Petersburg.
Quelle:
Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 17. Leipzig 1909.
Lizenz:

Buchempfehlung

Suttner, Bertha von

Memoiren

Memoiren

»Was mich einigermaßen berechtigt, meine Erlebnisse mitzuteilen, ist der Umstand, daß ich mit vielen interessanten und hervorragenden Zeitgenossen zusammengetroffen und daß meine Anteilnahme an einer Bewegung, die sich allmählich zu historischer Tragweite herausgewachsen hat, mir manchen Einblick in das politische Getriebe unserer Zeit gewährte und daß ich im ganzen also wirklich Mitteilenswertes zu sagen habe.« B.v.S.

530 Seiten, 24.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Geschichten aus dem Biedermeier. Neun Erzählungen

Geschichten aus dem Biedermeier. Neun Erzählungen

Biedermeier - das klingt in heutigen Ohren nach langweiligem Spießertum, nach geschmacklosen rosa Teetässchen in Wohnzimmern, die aussehen wie Puppenstuben und in denen es irgendwie nach »Omma« riecht. Zu Recht. Aber nicht nur. Biedermeier ist auch die Zeit einer zarten Literatur der Flucht ins Idyll, des Rückzuges ins private Glück und der Tugenden. Die Menschen im Europa nach Napoleon hatten die Nase voll von großen neuen Ideen, das aufstrebende Bürgertum forderte und entwickelte eine eigene Kunst und Kultur für sich, die unabhängig von feudaler Großmannssucht bestehen sollte. Dass das gelungen ist, zeigt Michael Holzingers Auswahl von neun Meistererzählungen aus der sogenannten Biedermeierzeit.

434 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon