Vierte Sammlung (27-33.)

[314] Lieder an Indra (27-29), an die Wasser (30) und an alle Götter (31-33.) Auch Lied 30 erscheint, wie 32 und 33 den Liedern an alle Götter zugeordnet zu sein. Dann ist das Princip der Anordnung wieder das gewöhnliche.

Quelle:
Rig-Veda. 2 Teile, Leipzig 1877, [Nachdruck 1990], Teil 2, S. 314.
Lizenz: