Brabanšonne

[161] Brabançonne (spr. Brabangsonn), die Marseillaise der Belgischen Revolution; der Text ist von dem franz÷sischen Schauspieler Jenneval, der 1830 bei Berchem blieb, die Musik von dem Kapellmeister van Campenhout.

Quelle:
Pierer's Universal-Lexikon, Band 3. Altenburg 1857, S. 161.
Lizenz:
Faksimiles:
Kategorien:
─hnliche Eintrńge in anderen Lexika