Zurück | Vorwärts
Suchergebnisse (128 Treffer)
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Immanuel Kant

Immanuel Kant [Brockhaus-1809]

*Immanuel Kant , unstreitig einer der berühmtesten Philosophen des verflossenen Jahrhunderts, war zu Königsberg in Preußen am 11. April 1724 geboren. Schon auf dem Collegium Fridericianum, wohin ihn sein Vater zuerst brachte, zeichnete er sich durch sehr gutes Gedächtniß, durch Fleiß und durch ...

Nachtrag zum Lexikoneintrag zu »Immanuel Kant«. Brockhaus Conversations-Lexikon Bd. 7. Amsterdam 1809, S. 510-511.
Immanuel Kant

Immanuel Kant [Brockhaus-1809]

Immanuel Kant , s. Philosophie .

Lexikoneintrag zu »Immanuel Kant«. Brockhaus Conversations-Lexikon Bd. 2. Amsterdam 1809, S. 296.

Kant, Immanuel [Eisler-1912]

Kant, Immanuel , geb. 22. April 1724 in Königsberg ... ... der Philos.: Betonung der metaphysischen Tendenzen bei Kant). – TH. RUYSSEN, Kant, 1900. – H. ST. CHAMBERLAIN, I. Kant, 1905. – KÜLPE, I. Kant, 1906. – UPHUES, ...

Lexikoneintrag zu »Kant, Immanuel«. Eisler, Rudolf: Philosophen-Lexikon. Berlin 1912, S. 311-344.
Kant, Immanuel

Kant, Immanuel [Philosophie]

Immanuel Kant Immanuel Kant (1724–1804) • Biographie • Die falsche Spitzfindigkeit der vier syllogistischen Figuren Erstdruck: Königsberg (Kanter) 1762. • Der einzig mögliche Beweisgrund zu einer Demonstration des Daseyns Gottes ...

Werke von Immanuel Kant im Volltext
Kant, Immanuel

Kant, Immanuel [DamenConvLex-1834]

Kant, Immanuel , einer der größten Philosophen der neuern Zeit, wurde in ... ... des Realismus zum Idealismus bewirkte Kant in der »Kritik der reinen Vernunft .« Bei einem ungewöhnlichen ... ... gänzliche Verbildung seiner leidenschaftlichsten Anhänger in einen ganz gemeinen Dogmatismus aus. – Kant's Schriften füllen 70 Bände; er selbst ...

Lexikoneintrag zu »Kant, Immanuel«. Damen Conversations Lexikon, Band 6. [o.O.] 1836, S. 61.

Vorländer, Karl/Geschichte der Philosophie/Die Philosophie der Neuzeit/Dritte Periode. Die Neubegründung der Philosophie durch Immanuel Kant [Philosophie]

Dritte Periode. Die Neubegründung der Philosophie durch Immanuel Kant

Volltext Philosophie: Karl Vorländer: Geschichte der Philosophie. Band 2, Leipzig 1919, S. 172.: Dritte Periode. Die Neubegründung der Philosophie durch Immanuel Kant

Schelling, Friedrich Wilhelm Joseph/Zur Geschichte der neueren Philosophie/Kant · Fichte [Philosophie]

Kant · Fichte System des transzendentalen Idealismus In diesem Zustand also befand sich die Philosophie, als Immanuel Kant unversehens als Instaurator derselben erschien und ihr den wissenschaftlichen Ernst und ... ... , Unsterblichkeit gehören, uns aufzuschließen. Gegen diesen höheren Teil der Philosophie hat nun Kant ein eigentümliches Verhältnis. Wie ...

Volltext Philosophie: Friedrich Wilhelm Joseph Schelling: Zur Geschichte der neueren Philosophie. Leipzig 1966, S. 94-118.: Kant · Fichte

Schwab, Gustav/Gedichte/Gedichte/4. Romanzen, Balladen, Legenden/2. Geschichtliche und halbgeschichtliche Sagen/Johannes Kant [Literatur]

Johannes Kant Den kategorischen Imperativus fand, Das weiß ein jedes Kind, Immanuel Kant. Dem kategorischen Imperativus treu, Zwang durch ihn wilde Seelen zu frommer Scheu Lang vor Immanuel Herr Johannes Kant, Und wenige wissen's, wie die Sache bewandt ...

Literatur im Volltext: Gustav Schwab: Gedichte. Leipzig [um 1880], S. 230-233.: Johannes Kant

Hegel, Georg Wilhelm Friedrich/Vorlesungen über die Geschichte der Philosophie/Dritter Teil. Neuere Philosophie/Dritter Abschnitt. Neueste deutsche Philosophie/B. Kant [Philosophie]

B. Kant Die Erscheinung der Kantischen Philosophie ist gleichzeitig; ... ... die Aufklärung; das Denken ist nicht zufällig räsonnierend, sondern konkret. Immanuel Kant wurde 1724 zu Königsberg geboren, studierte dort anfangs Theologie, trat ... ... und für sich frei ist, hat Kant aufgestellt. Die theoretische Vernunft hat Kant so gefaßt, daß ihr, insofern ...

Volltext Philosophie: Georg Wilhelm Friedrich Hegel: Werke in zwanzig Bänden. Band 20, Frankfurt am Main 1979, S. 329-387.: B. Kant
Kant

Kant [Meyers-1905]

Kant , Immanuel , der einflußreichste Philosoph neuerer Zeit, geb. ... ... Stuckenberg , The life of Immanuel K . (Lond. 1882); Arnoldt , Kants Jugend ... ... Leipz. 1837, 5. Aufl. 1860); Kuno Fischer , Immanuel K. (Mannh. 1860, 2 Bde.; 4. Aufl., ...

Lexikoneintrag zu »Kant«. Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 10. Leipzig 1907, S. 570-575.
Kant

Kant [Pierer-1857]

Kant , Immanuel , geb. 22. April 1724 in Königsberg , Sohn eines Sattlers , studirte seit 1740 in seiner Vaterstadt Theologie , Naturwissenschaften , Mathematik u. Philosophie , war dann neun Jahre Hauslehrer in mehreren Familien u. ...

Lexikoneintrag zu »Kant«. Pierer's Universal-Lexikon, Band 9. Altenburg 1860, S. 283-285.
Kant

Kant [Brockhaus-1837]

Kant (Immanuel), einer der berühmtesten Philosophen und scharfsinnigsten Denker, welche jemals gelebt ... ... 1811 seine Marmorbüste aufgestellt worden. Die Kant'sche Philosophie ist von sehr großem Einfluß auf alle Wissenschaften gewesen ... ... in Bezug auf die gesammte menschliche Gesellschaft der Einfluß gewesen, welchen die Kant'sche Philosophie auf ...

Lexikoneintrag zu »Kant«. Brockhaus Bilder-Conversations-Lexikon, Band 2. Leipzig 1838., S. 544-545.
Kant

Kant [Herder-1854]

Kant , Immanuel, der größte u. jedenfalls einflußreichste Philosoph der Neuzeit, geb. 1724 zu Königsberg , der Sohn eines Sattlers, studierte seit 1740 Theologie , nebenbei besonders Mathematik und Philosophie , wurde Hauslehrer, 1755 Magister in seiner Vaterstadt, erlangte ...

Lexikoneintrag zu »Kant«. Herders Conversations-Lexikon. Freiburg im Breisgau 1855, Band 3, S. 538-539.
Kant

Kant [Brockhaus-1911]

Kant , Immanuel , Philosoph , geb. 22. April 1724 zu ... ... – 22. April 1904 wurde in Halle a. S. eine Kant- Gesellschaft gegründet, mit der eine Kant-Stiftung verbunden ist, die philos. Zwecken dienen soll.

Lexikoneintrag zu »Kant«. Brockhaus' Kleines Konversations-Lexikon, fünfte Auflage, Band 1. Leipzig 1911., S. 929.

Fichte, Immanuel Hermann [Eisler-1912]

Fichte, Immanuel Hermann , geb. 1797 in Jena (als Sohn Joh. Gottlieb Fichtes), Prof ... ... in Bonn und Tübingen, gest. 1879 in Stuttgart. F. vertritt einen (von Kant, J. G. Fichte, Hegel, Herbart u. a. beeinflußten) »ethischen ...

Lexikoneintrag zu »Fichte, Immanuel Hermann«. Eisler, Rudolf: Philosophen-Lexikon. Berlin 1912, S. 173.

Vorländer, Karl/Geschichte der Philosophie/Die Philosophie der Neuzeit/Fünfte Periode. Die Philosophie der Gegenwart/Kapitel XXIV. Die Erneuerung des Kritizismus/§ 71. Rückkehr zu Kant. F. A. Lange [Philosophie]

§ 71. Rückkehr zu Kant. F. A. Lange. 1. Zurück ... ... auf die schlichten Grundsätze ernster Wissenschaft zurückzugehen, die achtzig Jahre zuvor von Immanuel Kant verkündet und zu ihrem eigenen Schaden von der nachfolgenden philosophischen Entwicklung ... ... Br. Bauch 1912) jedes Kapitel mit dem Refrain schloß: Also muß auf Kant zurückgegangen werden! Dasjenige Buch ...

Volltext Philosophie: Karl Vorländer: Geschichte der Philosophie. Band 2, Leipzig 1919, S. 419-425.: § 71. Rückkehr zu Kant. F. A. Lange
kant_010

kant_010 [Philosophie]

Kant, Immanuel/.../XI. Das Schema der Tugendpflichten Auflösung: 640 x ... ... Folgende Artikel verwenden dieses Bild: Kant, Immanuel/Die Metaphysik der Sitten/Zweiter Teil. Metaphysische Anfangsgründe der Tugendlehre/Einleitung/XI. Das ...

Volltext Philosophie: : kant_010
kant_008

kant_008 [Philosophie]

Kant, Immanuel/.../Einleitung in die Rechtslehre Auflösung: 640 x 340 Pixel ... ... Folgende Artikel verwenden dieses Bild: Kant, Immanuel/Die Metaphysik der Sitten/Erster Teil. Metaphysische Anfangsgründe der Rechtslehre/Einleitung in die ...

Volltext Philosophie: : kant_008
kant_009

kant_009 [Philosophie]

Kant, Immanuel/.../Einleitung in die Rechtslehre Auflösung: 640 x 187 Pixel ... ... Folgende Artikel verwenden dieses Bild: Kant, Immanuel/Die Metaphysik der Sitten/Erster Teil. Metaphysische Anfangsgründe der Rechtslehre/Einleitung in die ...

Volltext Philosophie: : kant_009
kant_011

kant_011 [Philosophie]

Kant, Immanuel/.../XVIII. Auflösung: 640 x 201 Pixel Folgende Artikel verwenden dieses Bild: Kant, Immanuel/Die Metaphysik der Sitten/Zweiter Teil. Metaphysische Anfangsgründe der Tugendlehre/Einleitung/XVIII. ...

Volltext Philosophie: : kant_011
Zurück | Vorwärts
Artikel 1 - 20

Buchempfehlung

Aischylos

Die Orestie. Agamemnon / Die Grabspenderinnen / Die Eumeniden

Die Orestie. Agamemnon / Die Grabspenderinnen / Die Eumeniden

Der aus Troja zurückgekehrte Agamemnon wird ermordet. Seine Gattin hat ihn mit seinem Vetter betrogen. Orestes, Sohn des Agamemnon, nimmt blutige Rache an den Mördern seines Vaters. Die Orestie, die Aischylos kurz vor seinem Tod abschloss, ist die einzige vollständig erhaltene Tragödientrilogie und damit einzigartiger Beleg übergreifender dramaturgischer Einheit im griechischen Drama.

114 Seiten, 4.30 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Geschichten aus dem Sturm und Drang. Sechs Erzählungen

Geschichten aus dem Sturm und Drang. Sechs Erzählungen

Zwischen 1765 und 1785 geht ein Ruck durch die deutsche Literatur. Sehr junge Autoren lehnen sich auf gegen den belehrenden Charakter der - die damalige Geisteskultur beherrschenden - Aufklärung. Mit Fantasie und Gemütskraft stürmen und drängen sie gegen die Moralvorstellungen des Feudalsystems, setzen Gefühl vor Verstand und fordern die Selbstständigkeit des Originalgenies. Michael Holzinger hat sechs eindrucksvolle Erzählungen von wütenden, jungen Männern des 18. Jahrhunderts ausgewählt.

468 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon