Jungfern-Vitriol, das

[1451] Das Júngfern-Vitriōl, des -es, plur. doch nur von mehrern Arten oder Quantitäten, die -e, gediegener, natürlicher Vitriol, zum Unterschiede von dem gesottenen.

Quelle:
Adelung, Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart, Band 2. Leipzig 1796, S. 1451.
Lizenz:
Faksimiles:
Kategorien: