Bonus

[240] Bonus (lat., »gut«), in England jede bei einer Finanzoperation oder einem Aktienunternehmen erzielte Prämie oder Extradividende; auch Anteil des Lohnarbeiters am Reingewinn des Unternehmers.

Quelle:
Brockhaus' Kleines Konversations-Lexikon, fünfte Auflage, Band 1. Leipzig 1911., S. 240.
Lizenz:
Faksimiles:
Kategorien: