Bonus Eventus

[209] Bonus Eventus, bei den Römern das Gedeihen der Feldfrüchte, dann aber die alles Gelingen gewährende Gottheit, dem griechischen Agathodämon (s.d.) entsprechend und wie dieser dargestellt.[209]

Quelle:
Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 3. Leipzig 1905, S. 209-210.
Lizenz:
Faksimiles:
209 | 210
Kategorien: