Chameroy-Wage

[324] Chameroy-Wage (spr. scham'rŏá), eine Brückenwage mit Laufgewicht, dessen Stellung auf der Skala das Gewicht des zu wägenden Körpers anzeigt.

Quelle:
Brockhaus' Kleines Konversations-Lexikon, fünfte Auflage, Band 1. Leipzig 1911., S. 324.
Lizenz:
Faksimiles:
Kategorien: