Fašade

[653] Fašade (frz. fassahd), die ńu▀ere Seite eines Gebńudes, vorzugsweise die nach der Stra▀e hingerichtete.

Quelle:
Herders Conversations-Lexikon. Freiburg im Breisgau 1854, Band 2, S. 653.
Lizenz:
Faksimiles:
Kategorien: