Iwanow, Alexander Andrejewitsch

Geburtsdatum:16.07.1806
Geburtsort:St. Petersburg
Sterbedatum:3.07.1858
Sterbeort:St. Petersburg
Wirkungsort:Italien

Gemälde (17)

Iwanow, Alexander Andrejewitsch: Christus erscheint dem Volke
Christus erscheint dem Volke
Iwanow, Alexander Andrejewitsch: Christus erscheint dem Volke, Ausschnitt links
Christus erscheint dem Volke, Ausschnitt links
Iwanow, Alexander Andrejewitsch: Christus erscheint dem Volke, Ausschnitt rechts
Christus erscheint dem Volke, Ausschnitt rechts
Iwanow, Alexander Andrejewitsch: Christus erscheint dem Volke, Detail
Christus erscheint dem Volke, Detail
Iwanow, Alexander Andrejewitsch: Christus erscheint dem Volke, Detail
Christus erscheint dem Volke, Detail
Iwanow, Alexander Andrejewitsch: Christus erscheint dem Volke, Detail
Christus erscheint dem Volke, Detail
Iwanow, Alexander Andrejewitsch: Christus erscheint dem Volke, Detail
Christus erscheint dem Volke, Detail
Iwanow, Alexander Andrejewitsch: Christus erscheint Magdalena nach dem Auferstehung
Christus erscheint Magdalena nach dem Auferstehung
Iwanow, Alexander Andrejewitsch: Der Ast
Der Ast
Iwanow, Alexander Andrejewitsch: Joseph, die Traumdeutung dem Schenken und dem Bäcker gebend
Joseph, die Traumdeutung dem Schenken und dem Bäcker gebend
Iwanow, Alexander Andrejewitsch: Kopf eines Sklaven in zwei Varianten
Kopf eines Sklaven in zwei Varianten
Iwanow, Alexander Andrejewitsch: Kopf Johannes des Täufers
Kopf Johannes des Täufers
Iwanow, Alexander Andrejewitsch: Olivenbaum
Olivenbaum
Iwanow, Alexander Andrejewitsch: Palast am Park Chigi
Palast am Park Chigi
Iwanow, Alexander Andrejewitsch: Porträt der Vittoria Marini
Porträt der Vittoria Marini
Iwanow, Alexander Andrejewitsch: Torre del Greco bei Pompej
Torre del Greco bei Pompej
Iwanow, Alexander Andrejewitsch: Wasser und Steine bei Palazzuola
Wasser und Steine bei Palazzuola

Übersicht der vorhandenen Gemälde

/Kunstwerke/R/Iwanow,+Alexander+Andrejewitsch/1.rss
Lizenz:
Kategorien:

Buchempfehlung

Platen, August von

Gedichte. Ausgabe 1834

Gedichte. Ausgabe 1834

Die letzte zu Lebzeiten des Autors, der 1835 starb, erschienene Lyriksammlung.

242 Seiten, 12.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Geschichten aus dem Sturm und Drang. Sechs Erzählungen

Geschichten aus dem Sturm und Drang. Sechs Erzählungen

Zwischen 1765 und 1785 geht ein Ruck durch die deutsche Literatur. Sehr junge Autoren lehnen sich auf gegen den belehrenden Charakter der - die damalige Geisteskultur beherrschenden - Aufklärung. Mit Fantasie und Gemütskraft stürmen und drängen sie gegen die Moralvorstellungen des Feudalsystems, setzen Gefühl vor Verstand und fordern die Selbstständigkeit des Originalgenies. Michael Holzinger hat sechs eindrucksvolle Erzählungen von wütenden, jungen Männern des 18. Jahrhunderts ausgewählt.

468 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon