Hugo von Hofmannsthal

Essays, Reden, Vorträge

Zur Physiologie der modernen Liebe

Erstdruck in: Die Moderne (Berlin), 1. Jg., Nr. 2/3, 8.2.1891.

Das Tagebuch eines Willenskranken

Erstdruck in: Moderne Rundschau (Wien), 3. Bd., 5./6. Heft, 15.6.1891.

Algernon Charles Swinburne

Erstdruck: Deutsche Zeitung (Wien), 5.1.1893.

Die Menschen in Ibsens Dramen

Erstdruck in: Wiener Literaturzeitung, 4. Jg., Heft 1–3, Januar bis März 1893.

Von einem kleinen Wiener Buch

Entstanden 1892. Erstdruck aus dem Nachlaß in: Die Neue Rundschau (Berlin), 82. Jg. 4. Heft, 1971.

Eleonora Duse

Erstdruck in: Moderne Kunst (Berlin), 6. Jg., 17. Heft, Frühlingsnummer 1892.

Gabriele d'Annunzio

Erstdruck in: Frankfurter Zeitung, 9.8.1893.

Poesie und Leben

Erstdruck in: Die Zeit (Wien), 16.5.1896.

Ein Brief

Erstdruck in: Der Tag (Berlin), 18./19.10.1902.

Über Charaktere im Roman und im Drama

Erstdruck in: Neue Freie Presse (Wien), 25.12.1902.

Das Gespräch über Gedichte

Erstdruck in: Die neue Rundschau. 15. Jahrgang der freien Bühne (Berlin), 1. Bd., 2. Heft, Februar 1904.

Shakespeares Könige und große Herren

Erstdruck in: Jahrbuch der Deutschen Shakespeare-Gesellschaft, 41. Jahrgang, Berlin 1905.

Schiller

Erstdruck von Nr. I in: Die Zeit (Wien), 23.4.1905, Erstdruck von Nr. II in: Berliner Tageblatt (Berlin), 1.5.1905.

Der Dichter und diese Zeit

Erstdruck in: Die Neue Rundschau (Berlin), 18. Jg., Heft 3, März 1907.

Balzac

Erstdruck in: Der Tag (Berlin), 22. und 24.3.1908.

Deutsche Erzähler

Erstdruck als Einleitung zu: Deutsche Erzähler. Ausgewählt von Hugo von Hofmannsthal, Bd. 1, Leipzig (Insel) 1912.

Blick auf Jean Paul

Erstdruck in: Neue Freie Presse (Wien), 23.3.1913.

Goethes »West-Östlicher Divan«

Erstdruck in: Neue Freie Presse (Wien), 25.12.1913.

Raoul Richter, 1896

Erstdruck: Raoul Richter zum Gedächtnis. Leipzig (Insel) 1914.

Appell an die oberen Stände

Erstdruck in: Neue Freie Presse (Wien), 8.9.1914.

Grillparzers politisches Vermächtnis

Erstdruck in: Neue Freie Presse (Wien), 16.5.1915.

Österreichische Bibliothek

Erstdruck in: Neue Freie Presse (Wien), 15.8.1915.

Shakespeare und wir

Erstdruck in: Neue Freie Presse (Wien) und Vossische Zeitung (Berlin), 23.4.1916.

Preuße und Österreicher

Erstdruck in: Vossische Zeitung (Berlin), 25.12.1917.

Die Salzburger Festspiele

Erstdruck anonym als Faltprospekt im Verlag der Salzburger Festspielhaus-Gemeinde, Wien [1919].

Ferdinand Raimund

Erstdruck in: Das Tage-Buch (Berlin), 1. Jg., 21. Heft, 5.6.1920.

[Zürcher Rede auf Beethoven]

Erstdruck in: Neue Zürcher Zeitung (Zürich), 19.12.1920.

Rede auf Beethoven

Erstdruck in: Neue Freie Presse (Wien), 12.12.1920.

Rede auf Grillparzer

Erstdruck in: Wissen und Leben (Zürich), 15. Jg., 14. Heft, 1.6.1922.

Drei kleine Betrachtungen

Erstdruck in: Neue Freie Presse (Wien), 27.3.1921.

Worte zum Gedächtnis Molières

Erstdruck in: Neue Freie Presse (Wien), 5.1.1922.

Deutsches Lesebuch

Erstdruck als Vorrede zu: Deutsches Lesebuch. Eine Auswahl deutscher Prosastücke aus den Jahrhundert 1750–1850, München (Verlag der Bremer Presse) 1922.

»Neue deutsche Beiträge«

Erstdruck in: Neue deutsche Beiträge (München), 1. Jg., 1. Heft, 1922.

Blick auf den geistigen Zustand Europas

Entstanden 1922. Erstdruck in: Gesammelte Werke in Einzelausgaben, Bd. 4, Frankfurt (S. Fischer) 1955.

Max Reinhardt

Erstdruck in: Max Reinhardt and his theatre. Herausgegeben von Oliver M. Saylor, New York 1924.

Vermächtnis der Antike

Erstdruck in: Neue Freie Presse (Wien), 6.6.1926.

Das Schrifttum als geistiger Raum der Nation

Erstdruck in: Die neue Rundschau. 38. Jahrgang der freien Bühne (Berlin), 7. Heft, Juli 1927.

Wert und Ehre deutscher Sprache

Erstdruck in: Münchner Neueste Nachrichten, 26.12.1927.

Gotthold Ephraim Lessing

Erstdruck in: Neue Freie Presse (Wien), 20.1.1929.

Quelle:
Hugo von Hofmannsthal: Gesammelte Werke in zehn Einzelbänden. Reden und Aufsätze 1–3. Band 1, Frankfurt a.M. 1979.
Lizenz:
Kategorien:

Buchempfehlung

Goldoni, Carlo

Der Diener zweier Herren. (Il servitore di due padroni)

Der Diener zweier Herren. (Il servitore di due padroni)

Die Prosakomödie um das Doppelspiel des Dieners Truffaldino, der »dumm und schlau zugleich« ist, ist Goldonis erfolgreichstes Bühnenwerk und darf als Höhepunkt der Commedia dell’arte gelten.

44 Seiten, 3.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Große Erzählungen der Frühromantik

Große Erzählungen der Frühromantik

1799 schreibt Novalis seinen Heinrich von Ofterdingen und schafft mit der blauen Blume, nach der der Jüngling sich sehnt, das Symbol einer der wirkungsmächtigsten Epochen unseres Kulturkreises. Ricarda Huch wird dazu viel später bemerken: »Die blaue Blume ist aber das, was jeder sucht, ohne es selbst zu wissen, nenne man es nun Gott, Ewigkeit oder Liebe.« Diese und fünf weitere große Erzählungen der Frühromantik hat Michael Holzinger für diese Leseausgabe ausgewählt.

396 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon