Farbe

[314] Farbe, s. Farben. – In der Gerberei die Lohbrühe, s. Leder; in der Jägersprache der Schweiß (das Blut) bei Hochwild.

Quelle:
Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 6. Leipzig 1906, S. 314.
Lizenz:
Faksimiles:
Kategorien: