Höhen, korrespondierende

[444] Höhen, korrespondierende, in der Astronomie gleiche Höhen eines Gestirns vor und nach seinem Durchgang durch den Meridian. Die Beobachtung derselben bietet ein Mittel zur Zeitbestimmung.

Quelle:
Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 9. Leipzig 1907, S. 444.
Lizenz:
Faksimiles:
Kategorien: