Marine [2]

[307] Marine (franz.), in der Malerei ein Seestück, Seebild; daher Marinemaler etc., s. Seestücke.

Quelle:
Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 13. Leipzig 1908, S. 307.
Lizenz:
Faksimiles:
Kategorien: