Mechanische Niederschläge

[496] Mechanische Niederschläge, alle nach dem Gesetz der Schwere entstandenen Niederschläge oder Sedimente von solchen Bestandteilen, die im Wasser oder einem ähnlichen beweglichen Medium nur mechanisch suspendiert und mit ihm fortgeführt worden waren. M. N. sind die meisten Schichtgesteine. Vgl. Gesteine, S. 743.[496]

Quelle:
Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 13. Leipzig 1908, S. 496-497.
Lizenz:
Faksimiles:
496 | 497
Kategorien: