Zoogēne Gesteine

[989] Zoogēne Gesteine, ausschließlich oder doch sehr vorwaltend aus tierischen Resten gebildete sedimentäre Gesteine, wie sie in allen Formationen vorkommen, z. B. der Trochiten- (Kriniten-) Kalk in der Triasformation, der Nummulitenkalk in der Tertiärformation, die Korallenkalke.

Quelle:
Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 20. Leipzig 1909, S. 989.
Lizenz:
Faksimiles:
Kategorien: